Der Monatsrückblick Juli 2021

© Titelbild: Valve & Disney / Marvel

Neuer Monat, neue Games und Movies. Was gibt es Neues im Bereich unseres liebsten Hobbys? Wir haben hier wieder für euch einige Highlights des vergangenen Monats zusammengetragen. Viel Spaß beim Lesen.

 

Ruhiger Monat

Das Sommerloch hat wieder zugeschlagen. Der Juli war recht unspektakulär – ein wirklicher Blockbustertitel blieb aus. Für Handheld-Fans gab es aber immerhin interessante Ankündigungen. Valve kündigte ihr Steam Deck an und erklärte, dass das Gerät die gesamte Steam-Bibliothek abspielen könne. Hui, das ist mal eine Aussage! Ob das leere Worte sind oder wirklich stimmt erfahren wir im Dezember 2021, denn dann erscheint das schnieke Teil. Auch Nintendo hatte eine Ankündigung, aber leider nicht die von vielen erwartete. Statt eines stärkeren Pro-Modells stellten sie die Nintendo Switch OLED vor. Es kommt mit einem etwas größeren Speicher, LAN-Anschluss an der Docking-Station, verbessertem Standfuß und dem namensgebenden OLED-Display daher.

Sommerloch bedeutet natürlich nicht, dass gar keine Games erscheinen. Im Juli durften sich insbesondere Formel 1 Enthusiasten auf F1 2021 freuen. Das Rennspiel bietet dieses Mal sogar einen Zwei-Spieler-Karrieremodus. Wer mit Racing Games nicht viel anfangen kann, ist vielleicht mit einem JRPG besser bedient. Cris Tales ist ein Indie-Titel, der auf Zeitreise-Elemente setzt. In unserem Test schnitt das Spiel jedoch eher mäßig ab. Vielleicht ist da ja doch eher NEO: The World Ends with You oder The Legend of Zelda: Skyward Sword HD was für euch?

 

Steam Deck

Steam Deck soll noch dieses Jahr im Dezember erscheinen. Hoffen wir, dass der Verkauf nicht so läuft wie zum Beispiel mit der PlayStation 5.

Angebot
F1 2021 - (inkl. kostenlosem Upgrade auf PS5) - [Playstation 4]
  • Genießen Sie die tollen neuen Features von F1 2021, inklusive der spannenden Story „Braking Point“, der Zwei-Spieler-Karriere und mehr Intensität mit „Realer Saisonstart“
  • Tauchen Sie ein in das größte Rennspektakel der Welt und fahren Sie Rennen mit der authentischen Besetzung aus 20 Fahrern und 10 Teams der Saison 2021
  • F1 2021 unterstützt das kostenlose Upgrade von PlayStation, wenn Spieler auf eine PlayStation 5 umsteigen
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Das Kino nimmt Fahrt auf

Während die Videospiele einen Gang runterschalten, erwacht das Kino allmählich von seinem aufgezwungenen Schlummer. Dank Lockerungen dürfen wir endlich wieder in die Filmtheater! Ein Film, der eigentlich schon lange überfällig war, ist Black Widow. Natasha Romanoff (Scarlett Johansson) wird von ihrer Vergangenheit eingeholt. Der Leiter des Black Widow Programms muss aufgehalten werden und, um das bewerkstelligen zu können, schließt sie sich mit ihrer Familie zusammen (oder eher gesagt Fake-Familie). Schwester Yelena Belova (Florence Pugh), Vater Alexei Shostakov (David Harbour) und Mutter Melina Vostokoff (Rachel Weisz) sind nämlich nicht wirklich mit ihr verwandt. Besonders Pugh und Harbour bereichern den Film mit Witz und Charme. Allerdings ist der Film ziemliche Standard-Marvel-Kost. Apropos Marvel: Im Juli endete die Disney+ Serie Loki. Das Finale enthielt einige Überraschungen und eröffnet interessante Möglichkeiten für das Marvel Cinematic Universe, aber wir wollen euch lieber nicht spoilern.

Wer mit Marvel und dem Superheldenkram überhaupt nichts anfangen kann, dem sei “Der Rausch” vom Regisseur Thomas Vinterberg nahegelegt. In diesem Film starten vier Lehrer ein Experiment: Sie wollen ihren Alkoholpegel konstant hochhalten. Dabei bleibt der Film dem Thema Alkohol gegenüber neutral. Höhen und Tiefen, Drama und Humor – Der Rausch bietet von allem etwas. Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Lars Ranthe und Magnus Millang spielen die vier Freunde authentisch und es macht unheimlichen Spaß ihnen bei ihrem Selbstversuch zuzuschauen.

 

Mein Filmtipp vom Juli: Der Rausch. © Weltkino

 

Sommerloch auch im August?

Der achte Monat geht ähnlich ruhig weiter wie der Juli. Allerdings nimmt der August gegen Ende etwas mehr Fahrt auf. Am 17. August 2021 erscheint der Civilization-Konkurrent Humankind für PC. Das rundenbasierte Strategiespiel aus dem Hause Amplitude Studios sieht vielversprechend aus. Schon zwei Tage später, am 19. August 2021, erscheint der Indie-Titel Twelve Minutes. In einer Zeitschleife gefangen müsst ihr versuchen euch und eure Frau vor einer mysteriösen dritten Person zu retten. Das Ganze spielt sich in ein und derselben Wohnung ab. Die Idee und der Look haben Potenzial – mal schauen, was uns da genau erwartet.

In Sachen Filmen geht es im August schon zu Beginn stark los. The Suicide Squad erscheint am 5. August 2021 und fährt mit einer riesigen Palette von Charakteren auf. Und davon ist der eine bekloppter als der andere. Schlechter als der erste Suicide Squad Film kann dieser eigentlich kaum werden. Der Trailer verspricht zumindest schonmal eine gehörige Prise Humor und Brutalität.

 

Humankind

Kann Humankind Civilization von seinem Thron stürzen?

 

Zocken und Filme schauen

Wirklich schlimm ist das Sommerloch nun auch wieder nicht, oder? Ein paar Highlights jeden Monat gibt es immer noch. Sollte kein Game für euch dabei sein, dann geht ins Kino oder schaut Zuhause ein paar Filme. Ich für meinen Teil habe die Kinosäle vermisst und hoffe inständig (insbesondere auch für die Kinobetreibenden), dass Covid uns nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht.

Share This Post
Geschrieben von Fabian Konschu
Redakteur im Bereich: Games Hört am liebsten Radio Los Santos
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.