Chip und Chap: Die Ritter des Rechts – kunterbuntes Wiedersehen jetzt auf Disney+

Chip und Chap: Die Ritter des Rechts ist ein Animationsfilm, der die beiden Streifenhörnchen aus der gleichnamigen Serie zurück auf die Leinwand bringt. Dabei treffen die beiden Titelhelden Chip und Chap auf alte und neue Bekannte und erzählen den Zuschauer*innen, was sie alles in den letzten 30 Jahren erlebt haben. Seit dem 20. Mai ist der Film auf Disney+ verfügbar.

Chip und Chap: Die Ritter des Rechts – Wieviele Gastauftritte dürfen es sein? Ja!

In dem animierten Film von Chip und Chap geht es etwa nicht um ein bloßes Remake der Serie, auch wenn das häufiger angesprochen wird. Die Streifenhörnchen waren vor 30 Jahren, als ihre Serie noch im echten Fernsehen lief, Filmstars. Doch mittlerweile arbeitet Chip als Versicherungsvertreter und Chap hat sich einer CGI-Operation unterzogen, um auf Conventions Autogramme zu geben. Hinzu kommt, dass sich die beiden ehemaligen Freunde nichts mehr zu sagen haben.

Das ändert sich aber, als ihr käsesüchtiger Schauspielkollege Samson entführt wird und droht, Opfer von Raubkopierern zu werden. Natürlich raufen sich Chip und Chap wieder zusammen, um diesmal als echte Detektive zu ermitteln. Dabei gibt es für Fans von anderen Disney-Formaten viel zu entdecken und zu lachen. Der Film steckt voller ulkiger Überraschungen und Gastauftritten. Und er geht der hochspannenden Frage auf den Grund, ob die Chipmunks oder Chip und Chap die besseren Darsteller sind.

Damit ist er für alle nostalgischen Streifenhörnchen-Fans ebenso zu empfehlen wie für Freunde von popkulturellen Referenzen. Inhaltlich ist der Film für Groß und Klein ab 12 Jahren geeignet. Unter anderem sind bekannte Stars wie Andy Samberg und Paul Rudd mit dabei. Niemand geringerer als Post Malone singt die neue Version des Titelsongs von Chip und Chap.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Chip & Chap: Die Ritter des Rechts - Collection 1 [3 DVDs]
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Disney Deutschland via YouTube

Titelbild: © Disney

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Ann-Kathrin Günther
braucht kein Buch, sie hat schon eins.
Deine Meinung?
00
2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!