Marvel Studios’ Ms. Marvel – Disney+ hört einfach nicht auf

So etwas wie eine Auszeit kennt Disney nicht. Ein erster Trailer zu “Marvel Studios’ Ms. Marvel” erschien und zeigt die vielleicht jüngste Heldin des nicht mehr so jungen MCU. Die bereits im Avengers Videospiel auftauchende Ms. Marvel oder auch Kamala Khan lebt in ihrer eigenen Fantasiewelt. Doch was ist, wenn der Traum irgendwann real wird?

 

“Marvel Studios’ Ms. Marvel” schlägt eine neue Richtung ein

Das MCU will einfach nicht zur Ruhe kommen. Nachdem es letztes Jahr einige spannende Serien und Kinofilme zu sehen gab, lieferte “Spider-Man: No Way Home” und “Hawkeye” das große 2021 Finale. Kurz darauf bzw. sofort im Anschluss eines jeden Spidey Films, sah man einen Trailer zu “Doctor Strange in the Multiverse of Madness”. Und danach kamen noch weitere Doctor Strange Trailer dazu, die die Erwartungen in neue Höhen steigen ließen. Dazwischen wurde dann auch noch eine “Moon Knight” Serie für den 30. März 2022 angekündigt und jetzt der nächste Paukenschlag. “Marvel Studios’ Ms Marvel” präsentiert einen jungen Teenager in ihren Highschool Tagen. Die Figur selbst ging schon einige Iterationen durch bis sie zur modernen Ms. Marvel heranwuchs, verkörpert durch Kamala Khan. Und die ersten Eindrücke heben sich eindeutig von den bisher sehr ernsten Disney+ Marvel Serien ab.

 

Eine vielleicht eher typische Highschool Serie im Marvel Kostüm

Schulstress, Pubertät, Liebeleien und der alltägliche Wahnsinn scheinen die Probleme von Kamala Khan, gespielt von Iman Vellani, zu sein. Als großer Avengers Fan und Expertin was Games und FanFictions angeht, möchte sie so sein wie ihre Heldin Carol Danvers a.k.a. Captain Marvel. Und aus dem nichts wird ihr das sogar vergönnt. Sie findet ein seltsames Armband, welches ihr ihre gewünschten Superkräfte verleiht. Marvel Fans werden sich ein wenig wundern, denn in der Serie werden ihre riesigen Gliedmaßen via kosmischer Energie projiziert. Anders als in den Comics. Stilistisch sehen die Effekte trotzdem toll aus. Außerdem ist ja auch schon bestätigt, dass Kamala Khan zu den Kinofilmen rüber wechseln und in “The Marvels” auftaucht wird. Zuvor können wir ab dem 08. Juni 2022 die neue Serie auf Disney+ bestaunen.

Captain Marvel
  • Larson, Brie, Jackson, Samuel L., Wise, Dewanda (Schauspieler)
  • Fleck, Ryan (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Marvel Deutschland via YoutTube

Titelbild: © Marvel

Share This Post
Geschrieben von Alexander Weinstein
Hat den Kesselflug in weniger als 10 Parsec geschafft
Deine Meinung?
00
2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!