Miraculous – Geschichten von Ladybug und Cat Noir – Staffelfinale nun auch auf Disney+

Miraculous – Geschichten von Ladybug und Cat Noir ist eine französische Animationsserie, die bereits seit 2015 in vier Staffeln und mehreren Specials ausgestrahlt und von Zagtoon entwickelt wurde. Die Serie ist zwar ab 6 Jahren für Kinder geeignet, aber auch für Erwachsene ein Riesenspaß. Vor kurzem ging die 4. Staffel zu Ende und nun sind alle Folgen der bisherigen und der aktuellen Staffeln auf Disneyplus verfügbar.

Miraculous – Geschichten von Ladybug und Cat Noir: Recap

In Miraculous – Geschichten von Ladybug und Cat Noir geht es um die besagten beiden Helden, die ein Doppelleben führen. Hinter der Maske verstecken sich nämlich Marinette Dupain-Cheng und Adrien Agreste, zwei Teenager aus verschiedenen Welten, die seit kurzem in dieselbe Klasse gehen. Adrien lebt dabei das Leben eines reichen Models, das von seinem Vater Gabriel Agreste zu Hause wie in einem goldenen Käfig eingesperrt wird. Marinette ist ein freundliches, aber auch tollpatschiges Mädchen, das in der familiären Bäckerei zusammen mit ihren Eltern lebt. Anfangs kann das schüchterne Mädchen nichts mit dem vermeintlich schnöseligen Adrien anfangen. Doch nach einiger Zeit erkennt sie, dass er unglücklich mit seinem Leben ist und eigentlich genau so sein will wie alle anderen. Er ist ein freundlicher und zuvorkommender junger Mann, der anderen genauso gerne hilft wie sie.

Während sie für Adrien Gefühle entwickelt, verliebt sich sein Alter Ego Cat Noir in Ladybug. Natürlich wissen beide nichts von der Identität des jeweils anderen, was für lustige und teils überdramatische Situationen sorgt. Ihre individuellen Superheldenfähigkeiten erhalten sie dabei von einem Miraculous, einem Schmuckstück, das einen Kwami beinhaltet. Kwamis sind kleine süße Tierchen, die ihre Kräfte allein nicht kontrollieren können. Deshalb brauchen sie einen Menschen, der ihre Fähigkeiten mithilfe des Miraculous‘ bündelt.

Miraculous‘ 4. Staffel steht im Zeichen des Umbruchs

Auch in der 4. Staffel geht es um die Beziehung der beiden, die vermehrt auf die Probe gestellt wird. Dabei kommt die Action nicht zu kurz. Denn ihr Erzfeind, Hawk Moth, plant immer wieder neue Intrigen und fordert die beiden jedes Mal aufs Neue heraus. Ladybug, die nun auch die Hüterin aller Miraculous ist, braucht immer mehr die Hilfe anderer Superhelden und -heldinnen. In der 4. Staffel werden Marinettes aka Ladybugs Kräfte und Energien immer weiter strapaziert. Dabei mündet die Staffel in ein dramatisches Finale, das alles verändern wird. Eine 5. Staffel soll und muss folgen.

Wer einige Folgen verpasst hat, noch einmal alles von vorne angucken möchte oder die Serie noch gar nicht kannte und jetzt auf den Geschmack gekommen ist, der findet bei Disneyplus nun alle Folgen online in der Mediathek. Die Serie bietet auf jeden Fall Spaß für die gesamte Familie, Superheldenaction, Liebesdramen und süße kleine Kwamis.

https://www.youtube.com/watch?v=LkOLnaSGvZw

 

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Disneyplus und Miraculous Ladybug auf YouTube

Titelbild: © Zagtoon

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Ann-Kathrin Günther
braucht kein Buch, sie hat schon eins.
Deine Meinung?
00
1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!