Podcast: Die neuen Pokémon-Spiele sehen schlecht aus und sind From Software-Spiele zu schwer? | Bis zur Glotze (Folge 71)

In dieser Podcast-Folge kommen wir nicht drum rum, über den schrecklichen Krieg in der Ukraine zu sprechen. Wie auf viele andere Industrien wirkt sich dieser auch auf die Gamingbranche aus, allerdings ein minimalistisches Problem im Vergleich zu den Erlebnissen der Betroffenen. In etwas erfreulicheren Nachrichten wurden neue Pokémon-Spiele angekündigt. Wobei man skeptisch sein kann, ob diese Ankündigung wirklich so erfreulich ist, denn der Trailer sieht eher enttäuschend aus. Immerhin sind die Starter knuffig. Außerdem reden wir ausführlich über das deutsche Eurojank-Spektakel Elex 2 und diskutieren, ob From Software endlich mal einen leichten Schwierigkeitsgrad in ihren Spielen ermöglichen sollte, um ihre großartigen Spielwelten und Designs zugänglicher für alle Spieler*innen zu machen.

 

Podcast mit Ukraine-Krieg, neuen Pokémon-Editionen und einer Schwierigkeitsgradsdiskussion   | Bis zur Glotze (Folge 71)

 

Pokémon-Legenden: Arceus ist nicht einmal einen Monat raus, da kündigt Game Freak mit Pokémon Karmesin & Purpur bereits die nächsten Spiele an. Im Rahmen einer kurzen Pokémon Direct, in welcher kleine Updates für bereits existierende Spiele gezeigt wurden, wurden die neuen Teile am Ende der Präsentation enthüllt. Nachdem Pokémon-Legenden: Arceus die alte Formel ein wenig aufgebrochen hatte, scheint es mit den neuen Spielen wieder zurück in gewohnte Gefilde gehen.

 

Auch Pokémon Karmesin & Purpur werden keine Grafik-Preise gewinnen

Der Rausschmeißer-Trailer beginnt mit Realfilm-Szenen, in denen ein Wachmann durch die Büroräume von Game Freak läuft. Er stolpert in ein mysteriöses Zimmer, in dem die Gerätschaften plötzlich verrückt Spielen. Die Kamera zoomt in den Fernseher und schon sehen wir erste Kamerafahrten durch die neue Spielwelt der neuen Pokémon-Titel.

Dabei ist erst einmal gar nicht ersichtlich, dass es sich um eine komplett neue Generation handelt. Die Grafik ähnelt der von Schwert & Schild und Legenden: Arceus doch sehr. Und das leider auch nicht unbedingt in positivem Sinn, ist die Grafik bei den Pokémon-Spielen auf der Switch doch meist in der Fancommunity einer der meist kritisiertesten Aspekte. Auch Generation 9 wird keinen großen Schritt nach vorne wagen.

Ob dasselbe auch auf das Gameplay zutrifft, bleibt abzuwarten. Es ist aber wahrscheinlich, dass hier wieder die altbekannte Formel aufgegriffen wird. Mal wieder dürfen wir uns drei Starter, jeweils vom Typen Pflanze, Wasser und Feuer, auswählen und unser Abenteuer beginnen, um der Allerbeste zu werden. Einen Blick auf die Starter dürfen wir auch schon werfen. Ein kleiner Fuchs vom Typ Pflanze, eine Ente mit Matrosenmütze vom Typ Wasser und ein kleiner Dinosaurier vom Typ Feuer.

Pokémon Karmesin & Purpur sollen noch Ende 2022 für die Switch erscheinen.

 

Moderation:  Maarten Cherek

Redaktion der Sendung:   Christian Koitka

Abonniert uns einfach auch direkt bei  SpotifyGoogle Podcastsbei iTunes oder per RSS!

Habt ihr Anregungen, Kritik oder Wünsche für  “Bis zur Glotze”? Dann lasst es uns wissen und schreibt eure Meinungen in die Kommentare oder direkt per Mail: podcast@liesie-media.de.

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!