Hitman – Darum behielt der Entwickler die IP Rechte

Als Square Enix ankündigte, dass sie und Io Interactive getrennte Wege gehen würden, war das für Hitman Fans eine echte Überraschung. Noch erstaunlicher war aber der Verbleib der IP Rechte beim Entwickler.

Square Enix Boss erklärt Grund für Hitman IP Verbleib

In einem Interview mit GameIndustry.biz erklärte Square Enix CEO Yosuke Matsuda, dass er fest daran glaubt, dass für Fans der Reihe die Spiele auch von Io Interactive kommen müssen. Matsuda äußerte seine Bewunderung für das Team hinter dem Spiel um Agent 47 und ist noch immer ein Befürworter der getroffenen Entscheidung. Mit diesem Deal habe Io nun die volle Kontrolle über die Zukunft der Reihe.

Quelle: GameIndustry.biz

Share This Post
Geschrieben von Marco Schmandt
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.