FIFA, NBA2K und Co. – Die besten Sportsimulationen für PC und Konsole

Videospiele und Sportsimulationen gehen Hand in Hand. Zwar genießen Shooter und Strategiespiele ebenfalls große Popularitätswerte auf dem Videospielmarkt, allerdings sind Sportsimulationen seit Tag 1 der große Renner bei Videospiel-Fans. Schließlich war eines der ersten Videospiele überhaupt, das legendäre Pong, auch „nur“ eine Tischtennis-Simulation. Mittlerweile gehören vor allem Mannschaftssportarten wie Fußball, American Football oder Basketball zu den beliebtesten Sportsimulationen. Wir stellen euch die besten Sport-Videospiele vor.

Machtkampf auf dem Fußballmarkt

Fußball ist die populärste Sportart auf der Erde. Hunderte Millionen Fußballer auf der ganzen Welt und noch mehr Fans interessieren sich für den Sport um das runde Leder. Kein Wunder, dass Fußball auch auf dem Videospielmarkt eine wesentliche Rolle spielt. Bereits in den 1980er Jahren kamen die ersten Fußball-Simulationen für PC und Konsole auf den Markt. Revolutioniert wurde das Segment dann ab Mitte der 1990er Jahren von den beiden Spielreihen EA Sports FIFA und Konami Pro Evolution Soccer. Über Jahre lieferten sich beide Franchises einen harten Kampf um die Gunst der Spieler. Dabei lag ein Großteil der Lizenzen immer bei FIFA, was die Reihe zum Marktführer machte. Seit der letzten Saison fehlt lediglich die Lizenz für Juventus Turin. Die Mannschaft von Cristiano Ronaldo, der mit Juve bei den Wetten mit einer Quote von 3,00 (Stand: 13.1.) zu den Topfavoriten auf den Scudetto gehört, wird bei FIFA unter dem Namen Piemonte Calcio gelistet. Trotzdem gilt FIFA 21 das Nonplusultra auf dem Markt der Fußball-Simulationen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EA SPORTS FIFA (@easportsfifa)

 

NBA2K setzt sich durch

Einen ähnlichen „Machtkampf“ wie im Fußball lieferten sich die Entwickler auch im Basketball. Während in den 1990er Jahren NBA Live von EA Sports das führende Basketball-Videospiel war, zog das Software-Studio Visual Concepts zur Jahrtausendwende nach. Von Beginn an erhielt das Spiel hervorragende Kritiken und gilt heute als eines der qualitativ hochwertigsten Sportspiele auf dem Videospiel-Markt. Dementsprechend ist NBA2K mit weit über 70 Millionen verkauften Einheiten eine der erfolgreichsten Spielserien aller Zeiten. Bereits 2018 setzte sich 2k im Test klar durch. Vor allem die zahlreichen Features wie MyPlayer oder MyAssociation machen Spaß auf mehr. Zudem wird seit einigen Jahren ein umfangreicher Online-Modus angeboten, in dem man gegen Spieler auf der ganzen Welt antreten kann. Die aktuellste Version, NBA 2k21, wird natürlich auch für die NextGen-Konsolen produziert.

Bei Madden trifft Action auf Taktik

Auch wenn die NFL global gesehen immer größer wird, sind die Vereinigten Staaten immer noch das Zuhause von NFL und American Football. Doch auch im Ausland wächst das Interesse an der nordamerikanischen Profiliga immer weiter. Keine Überraschung also, dass es auch für Football-Fans das passende Videospiel gibt. Seit 1988 bringt EA Sports jedes Jahr eine neue Version des Klassikers NFL Madden heraus. Die Spielreihe ist nach dem legendären Football-Coach John Madden benannt. Eine besondere Ehre ist es eigentlich, auf dem Cover des aktuellen Spiels zu erscheinen. Allerdings hat sich in den vergangenen Jahren der sogenannte Madden-Fluch etabliert. Häufig enttäuschte der abgebildete Spieler in der folgenden Saison maßlos. Zuletzt ist es bei Madden 20 Patrick Mahomes aber gelungen, diesen Fluch zu brechen. Nachdem er auf dem Cover abgebildet wurde, räumte er den MVP ab und gewann sogar den Super Bowl.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EA SPORTS Madden NFL 21 (@eamaddennfl)

 

Körpereinsatz und Geschwindigkeit auf dem Eis bei NHL Live

Die nordamerikanische Eishockeyliga NHL gehört zu den großen vier Sportligen in den Vereinigten Staaten. Vor allem in den nördlichen Regionen der USA sowie in Kanada zählt Eishockey zu den populärsten Sportarten überhaupt. Da auch in Europa ein großes Interesse an dem Sport herrscht, das gilt vor allem für Nordeuropa und Skandinavien, existieren schon lange verschiedene Eishockey-Simulationen für PC und Co. NHL Live zählt ebenfalls zu den hochwertigsten Sport-Videospielen von EA Sports. Dabei wurden über die Jahre immer mehr Lizenzen hinzugefügt. Mittlerweile sind sogar europäische und deutsche Clubs spielbar.

Dies sind nur ein paar der populärsten Sport-Videospiele, die sich mittlerweile einen Status als Platzhirsch erarbeitet haben. Daneben gibt es aber noch zahlreiche weitere Videospiele für Nischensportarten wie Angeln, Skateboarding oder Tour de France. Auch das klassische Beat’em Up wie bei den Games Streetfighter oder Tekken ist im erweiterten Sinne ein Sportspiel. Etwas realistischer beispielsweise geht es bei Fight Night oder EA Sports UFC zu. Festzuhalten bleibt, dass Sportsimulationen nach wie vor zu den beliebtesten Videospielen auf dem Markt gehören. Da bei bestimmten Videospielreihen jedes Jahr eine neue Version erscheint, wird sich daran wohl auch in Zukunft nichts ändern.

 

Share This Post
Geschrieben von Thomas Solzic
Immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.