Animal Crossing: New Horizons – Finden Mikrotransaktionen ins Spiel?

Mit Animal Crossing: New Horizons steht der nächste große Exklusiv-Titel für die Nintendo Switch in den Startlöchern. Nun gibt es erste Spekulationen, dass die bunte Simulation mit Mikrotransaktionen aufwarten wird.

Könnt ihr euch seltene Ressourcen zukünftig gegen Echtgeld kaufen ?

So wurde unlängst die offizielle Seite von Animal Crossing: New Horizons aktualisiert. Hier hat das Entertainment Software Rating Board (kurz ESRB) ein Rating vorgenommen welches darauf hinweist, dass es womöglich In-Game-Käufe im bunten Nintendo-Titel geben wird. Während eine vollständige Einstufung noch aussteht, sorgen die Fans nun für zahlreiche Spekulationen. So kann es sich hierbei neben Mikrotransaktionen für seltene Items oder besondere Möbel sowie Outfits auch um handelsübliche DLC’s handeln. Offiziell bestätigt wurde bislang keine dieser Möglichkeiten. Animal Crossing: New Horizons erscheint am 20. März 2020 für Nintendo Switch.

Quelle: Nintendo.com

Jennifer Engelhardt
Geschrieben von
Mein Pokédex ist cooler als dein iPhone.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.