Etliche Spiele verschoben! Haben sich die Publisher verschätzt?

Was haben Cyberpunk 2077, Final Fantasy VII Remake und Watch Dogs Legion gemeinsam? Genau! All diese Spiele wurden verschoben. Aber warum ist das so? Haben sich die Publisher verschätzt oder vielleicht sogar aus den letzten Jahren gelernt?

 

Stoppt die Crunch Time!

In den letzten Jahren kam es immer wieder vor, dass Entwickler nicht ihre geplanten Ziele einhalten konnten. Durch Crunch Time (unbezahlte Überstunden) wurden die Programmierer an ihr Äußerstes getrieben und waren oft 70 bis 100 Stunden in der Woche auf der Arbeit. Als diese Infos das Tageslicht erblickten, regnete es Shitstorms über die Publisher hernieder. Die Spiele waren hinter den Erwartungen der Fans und die Verkaufszahlen gingen in den Keller. 2004 wurde das erste Mal darauf aufmerksam gemacht, als Erin Hoffman in ihrem Blog ea_spouse auf die Arbeitsverhältnisse bei Electronic Arts einging. Aber auch später bei Rockstar und Epic Games wurde öfter von Crunch Time bei der Entwicklung von Spielen gesprochen. Dies könnte ein möglicher Grund für die ganzen Verschiebungen der letzten Wochen sein. Solch schlechte Werbung kann ein Publisher nicht gebrauchen. Aber vielleicht hat es auch andere Gründe.

 

Es wird aus Fehlern gelernt!

Wir alle lieben gute Spiel und die Entwickler geben ihr Bestes, um diese auf den Markt zu bringen. Manchmal benötig man jedoch etwas mehr Zeit, um dies zu erreichen. Um nicht wieder so ein Debakel zu erleben, finde ich es gut, dass die Release-Termine weiter nach hinten verschoben werden. Jeder sollte stressfrei arbeiten können, damit das gewünschte Ziel erreicht werden kann. Mal ehrlich, wer wünscht sich schon ein halbfertiges Cyberpunk 2077? Niemand! Wir wollen die komplette Cyberpunk-Erfahrung spüren! Jede Minute mehr, die die Entwickler bekommen, wirkt sich positiv auf die Entwicklung des Spiels aus. Jeder profitiert hierbei, denn ein gutes Spiel lässt sich doch besser verkaufen und der Fan ist auch am Ende glücklich. Es muss nicht jedes Jahr exakt zur selben Zeit das neuste Assasins Creed erscheinen, welches sich kaum von den Vorgängern unterscheidet. Ein paar Monate/Jahre dazwischen können schon viel ausmachen. Publisher und Entwickler besinnen sich auf ihre alten Werte, wo es noch um das Spiel und den Spaß ging und nicht nur um Profit.

 

Anderer Monat, weniger Konkurrenz?

Einen Release zu verschieben bringt aber natürlich auch verkaufstechnisch größere Vorteile. Das Final Fantasy VII Remake erscheint nun im Mai und Cyberpunk 2077 kommt im September, wodurch sich der Spieler nicht mehr entscheiden muss, welches Spiel er zu Release kauft. Nur Marvel’s Avengers hat sich nicht unbedingt einen Gefallen getan und erscheint nun im selben Monat wie Cyberpunk. Für die Fans wird aber alles einfacher. Ich selbst hatte große Probleme damit zu entscheiden, welches Spiel ich bevorzuge. Nun habe ich genügend Zeit zwischen den Games, die ich mag und kann in aller Ruhe zocken. Zudem sind dadurch die Spiele schön über das ganze Jahr verteilt und stauen sich nicht in der ersten Jahreshälfte. Die Bucket List ist sowieso schon lang genug. Auch wenn ihr euch mega auf den Release gefreut habt, gibt es jedoch noch Alternativen für die entsprechenden Monate. Doom Eternal, Resident Evil 3, Trials of Mana, Nioh 2 und noch viel mehr Titel kommen in den nächsten Monaten auf den Markt und füllen eure Lücken. Und wenn euch keiner dieser Titel zusagt, dann arbeitet doch mal eure Bucket List ab!

 

Was haltet ihr von den ganzen Verschiebungen? Seid ihr selbst betroffen? Schreibt’s mal in die Kommentare! Noch mehr Kolumnen und Specials könnt ihr hier finden.

DOOM Eternal - Deluxe Edition [PlayStation 4]
  • Das nächste Level in Sachen knallharter First Person Action
  • Year One Pass Zugriff auf zwei Einzelspieler-Kampagnen-Add-ons innerhalb des ersten Jahres nach Veröffentlichung
  • Dämonischer Doom Slayer Skin
  • Klassische Doom Waffengeräusche
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 18 Jahren

 

Tim Makowski
Geschrieben von
Glaubt an das Herz der Karten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.