Musik in Videospielen – Wenn Sound die halbe Miete ist

Neben Story, Gameplay und der Optik, spielt die Musik eine extrem wichtige Rolle in Videospielen. Ob als Begleitung im Hintergrund, als Anfeuerung für die Schlacht oder als Verstärkung eines emotionalen Moments. Musik erfüllt viele verschiedene Zwecke und alle sind wichtig. In meinem Special möchte ich die Songs vorstellen, die mich persönlich in meiner Vergangenheit am meisten beeindruckt haben. Jeder einzelne Song ist dabei auf ewig in meine Erinnerungen eingebrannt und wird mich für immer begleiten. Vielleicht teilt ihr die Erfahrung bei dem einen oder anderen Favoriten von mir ja selbst.

Cyber Monday Woche 2018

 

Dragon Quest Theme

Dragon Quest war mein Einstieg in Videospiele und auch heute löst das Dragon Quest Thema Flashbacks in meine Kindheit aus. Ich habe wahrscheinlich tausende Stunden mit den diversen Titeln über die Jahre verbracht. Keine einzige Sekunde davon würde ich eintauschen wollen, denn es für mich nichts aufregender als mich in ein neues Dragon Quest Abenteuer zu stürzen und Slimes zu jagen. Der September kann gar nicht schnell genug kommen, bis dahin höre ich mir den Titelsong noch ein paar (tausend) Mal an.

 

Silent Hill Main Theme

Kein Musiker hat für mich Horror so gut in Noten verpackt wie Akira Yamaoka. Der Titelsong von Silent Hill ist auch 19 Jahre nach dem ersten Release noch immer genauso schaurig und atmosphärisch wie damals. Der gesamte Soundtrack ist ein genialer Mix aus intensiven Horrorsounds, aber auch sehr melancholischen Momenten, die zusammen mit dem Setting für ein verstörendes Feeling sorgen, das seines gleichen sucht.

 

Final Fantasy Kefka Theme

Fragt man die meisten Final Fantasy Fans nach ihrem Lieblingsbösewicht, bekommt man meistens Sephiroth als Antwort. Und persönlich ist er auf jeden Fall in meiner Top 3 Auswahl. Den ersten Platz hat für mich aber der wahnsinnige Hofnarr Kefka. In einem Moment flüchtet er vor euch wie ein Feigling nur, um kurz darauf eine Reihe mächtiger Wesen mit einem Streich auszulöschen und dann die Welt ins Chaos zu stürzen. Sephiroth hatte nachvollziehbare Gründe für sein Verhalten, Kefka allerdings war einfach nur grausam. Umso stärker wirkt sein Titelsong, der im krassen Gegensatz zu seiner Person steht.

 

Doom

Das kürzlich veröffentlichte Doom bot brachiale Action und einen treibenden Metal Soundtrack. Der verantwortliche Musiker Mick Gordon hat eindrucksvoll bewiesen, wie elementar ein Soundtrack für das gesamte Spiel sein kann. Der treibende Metal Soundtrack verstärkt dabei den Eindruck, dass ihr selbst die eigentliche Gefahr im Spiel seid und nicht die Dämonen. Wer einmal Doom gespielt hat, wird dieses mächtige Gefühl bestätigen können. Die armen Dämonen können einem hier manchmal etwas leid tun, wenn man sie zu Konfetti verarbeitet.

 

Soul Reaver 2

Heute haben wir viele epische Spielereihen wie God of War oder Uncharted, die mit detaillierten Welten aufwarten können. Die Legacy of Kain Reihe hat aber vieles von dem, was wir heute als selbstverständlich ansehen, zum ersten Mal in beeindruckender Weise in die Welt der Videospiele gebracht. Eine Hintergrundstory mit vielen Details, engagierte Synchronsprecher, eine hervorragende Fantasygeschichte und eine glaubhafte Welt, in der sich Menschen, Vampire und Dämonen begegnen. Die arkanen Sounds, die einem dabei in den Ohren liegen, machen die Welt nur noch greifbarer. Und somit gehören die Soundtracks der gesamten Legacy of Kain Reihe noch immer zu meinen Favoriten, da sie mich an diese extrem coole Welt erinnern. Hier sollte Square vielleicht mal über ein Remake nachdenken.

 

Mit Sicherheit habt auch ihr eure Favoriten im Bereich Spielesoundtracks, vielleicht das Super Mario Thema oder der geniale Nier: Automata Soundtrack? Schreibt uns doch in den Kommentaren, welche Soundtracks euch in welcher Weise beeinflusst haben und euch ewig in Erinnerung bleiben werden.

 

Marco Schmandt
Geschrieben von
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.