Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Trending

Strange World – Drei Disney Generationen in einem Film

Ein neuer Film der Walt Disney Animation Studios ist im Anflug. Strange World heißt der nunmehr 61. Film des Traumschmiede Studios von Disney. Dabei bezeichnet der Titel nicht nur den Film, es ist viel mehr der wichtigste Handlungspunkt der neuen Geschichte. Unsere frischgebackenen Helden verschlägt es nämlich in eine vollkommen unerforschte und durchaus seltsame Welt. Aber das Abenteuer soll nicht nur für Spaß und Witz sorgen.

 

Die Familie Clade begibt sich in die sagenumwobene Strange World

Avalonia steckt in Schwierigkeiten! So heißt das neue Land, in das alle Disney Fans demnächst eintauchen dürfen. Um welche Schwierigkeiten es sich dreht, ist leider noch nicht bekannt. Aber dafür gibt es nur eine bestimmte Familie, die ihre Heimat retten kann. Die legendären Abenteurer der Familie Clade. Doch der eigentliche Abenteurer, Jaeger Clade, ist spurlos verschwunden. Jetzt bleibt es an seinem Sohn die Welt zu retten. Der ist sich der Sache aber noch nicht sicher, da er eigentlich nur ein Farmer ist und sich selbst nicht für so gut und mutig hält wie seinen Vater. In der Strange World angekommen trifft er tatsächlich relativ schnell auf den vermisst geglaubten Entdecker. Und der trifft auf seinen Enkel Ethan Clade! Jetzt müssen die drei sich zusammenraufen, als Familie zusammenwachsen und die Gefahren des unerforschten Landes bezwingen.

Disney holt sich die Stars von Hollywood als Synchronsprecher

Die Regie für den neuen Disney Film übernimmt Don Hall. Falls es jemanden gibt, der dieses Disney Urgestein noch nicht kennt, dann passt auf. Bereits bei Animationsfilmen wie Mulan und Tarzan wirkte Don Hall mit. Die letzten beiden großen Filme, wo er den Stuhl des Regisseurs übernahm, waren Baymax und Raya und der letzte Drache. Unterstützung erfährt er durch den talentierten Autor Qui Nguyen. Die beiden arbeiteten bereits bei Raya und der letzte Drache zusammen. Dazu holte sich Disney drei Schauspieler*innen mit absolutem Glam-Faktor. Dennis Quaid spricht den Großvater Jaeger Clade, während Jake Gyllenhaal die Hauptrolle des Sohnes übernimmt. Dazu gesellt sich dann auch noch Lucy Liu als Präsidentin von Avalonia. Das Disney Abenteuer erscheint wie üblich Ende November, am 24. November 2022.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Raya und der letzte Drache
  • Estrada, Carlos Lopez (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Disney

Titelbild: Walt Disney Animation Studios

Alexander Weinstein
Hat den Kesselflug in weniger als 10 Parsec geschafft

Teile diesen Beitrag

Like diesen Beitrag

0

Ähnliche Beiträge

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

    Danke für deinen Kommentar!

    Die aktuelle Podcast Folge

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

    Inhalt laden

    Die letzten Beiträge