Hunt: Showdown – Das Serpent Moon Event im Überblick

Es ist Sommerzeit und der Duft von verwesten Leichen und verbrannter Erde säumt den Boden, gefolgt von Blut, Eingeweiden und krächzenden Raben. Mittendrin das Zischen einer Schlange, irgendwo im Unterholz, jederzeit bereit zuzuschlagen. So vermutlich wie ein Heer aus Huntern, welches seit dem 27.Juli 2022 den Bayou stürmt um am Hunt: Showdown Serpent Moon Event teilzunehmen.

 

Das Ereignis mit den meisten Belohnungen

Crytec brüstet sich mit dem neuen Serpent Moon Event die größte Anzahl an Belohnungen zu vergeben, die es jemals in einem Live-Event gab. Das ist auch gar kein Wunder, denn es geht 60 Tage – bis zum 25.September und überall warten Besonderheiten auf euch. Zuallererst die besagten Schlangen. Der Startbildschirm und die Lobby leuchten in einem satten grün, was schon seit jeher das beste Vorzeichen für Gift war. Und giftige Schlangen sind es, die man aus ihren Körben zerren und an anderer Stelle opfern muss. Sowas mögen die gar nicht und beißen deswegen auch ziemlich gemein zu. Die Anti-Giftspritze allein wird da nicht helfen. Leergeräumte Schlangenkörbe sind nämlich für all die anderen Jäger ein gutes Indiz, um euch auf der Spur zu sein und das bringt erst recht Punkte. Aber was gibt es noch?

Während des Events wurden einige der Fähigkeiten, die man seinem Jäger geben kann, wenn man eine Runde erfolgreich überlebt hat, angepasst. Sie bieten ein wenig mehr Schutz vor den Schlangen. So sorgt Tiermaske dafür, dass man sich näher an die Schlangen heranwagen kann, ohne, dass diese Gefahr wittern. Giftsinn hilft vergiftete Jäger leichter zu finden und Schlange könnt ihr nutzen, um eure gesammelten Reptilien aus der Entfernung opfern zu können.

Serpent Moon erzählt die Geschichte des Vorevents Traitor’s Moon weiter und es gibt abseits des Spiels Social Media Plattformen und Hörbücher, die auf die Geschichte dahinter eingehen. Es liegt hier an dem Spieler, ob er sich davon animieren lässt, den neuen Battle-Pass “Der Güldene Pfad” kostenlos, als Standard- oder als Premiumweg zu beschreiten.

 

Der Güldene Pass

Generell ist es bei solchen Pässen stets so, dass ihr euch jederzeit während des Events nochmal umentscheiden könnt, weil ihr doch die Belohnen aus den kostenpflichtigen Teil nehmen wollt.
In der kostenlosen Variante erwarten euch zwei Levels für Viper, Waffen und Blutmarken. Der Standard-Pass bietet natürlich die Inhalte aus der kostenlosen Variante, noch mehr freischaltbare Waffen und auch Blutmarken. Ihr werdet es erraten: Die Premium-Variante des güldenen Passes beinhaltet alles aus der kostenlosen und auch der Standard-Variante. Hinzu kommen aber auch noch 3000 Ereignispunkte, um schneller voran zu kommen.

Die Romero 77 Alamo “Coluber” Schrotflinte und die “Snakeshot” Sparks-Pistole sind euch in jedem Fall sicher und bieten eine sehr schöne Schlangenoptik. Ebenso erwartet euch jedoch auch der einzigartige neue Hunter “Viper” – der als Erster durch euren Weg im Pass weiterentwickelt wird und so unterschiedliche Stadien durchleben kann. Ein Grund mehr, um in die Tasche zu greifen.

 

DLC Rabatte

Wie bei Traitor’s Moon bietet auch Serpent Moon die Gelegenheit wieder vergünstigt an legendäre Waffen und Jäger zu kommen. So gibt es das Bundle, mit denen ihr die Hexenjägerin von “They came from Salem” und Die Weitsichtige in dem neuen “The Prescient Night” DLC kaufen könnt. Der Preis liegt zusammen bei 11,95EUR, obwohl allein Die Weitsichtige sonst für 9,99EUR (aktuell 8,99EUR)  zum Kauf steht. Benutzt ihr diese Charaktere oder andere Legendäre Jäger mit einem grünen Zeichen neben dem Auswahlslot, bekommt ihr sogar Extrapunkte im Event. Der generelle Vorteil an legendären Jägern ist und bleibt, dass sie bereits besondere Fähigkeiten mitbringen, die man sich sonst erst erarbeiten muss.

Hunt:Showdown bleibt eines der meistgespielten Endzeit-Ego-Shootern und bietet für PVE und PVP-Fans viel Inhalt für einen sehr langen Zeitraum. Das Spiel ist für PC, Playstation 4 und Xbox One erhältlich. Wenn ihr bereits damit geliebäugelt habt, ist es jetzt der perfekte Moment, um es zu kaufen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Angebot
Hunt: Showdown [Playstation 4]
  • Eine wettkampforientierte PvP-Kopfgeldjagd aus der Egoperspektive mit starken PvE-Elementen
  • Die Spannung eines Survival-Spiels verpackt in ein Match-basiertes Format
  • Inklusive das Lousiana Bundle mit den beiden neuen legendären Waffenskins
  • Multiplayer für bis zu 12 Spieler

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Titelbild: © Crytek

Quelle: Crytec PR / huntshowdown.com

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Janine Günther
Repariert einen Generator von 0 auf 100% in 90 Sekunden.
Deine Meinung?
40
1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!