Miraculous – Staffel 5 scheint voller Überraschungen zu sein

Nachdem Miraculous – Geschichten von Ladybug und Cat Noir im Mai die vierte Staffel beendete, startet nun die 5. Season. Die Abenteuer rund um Marinette alias Ladybug und ihren Schwarm Adrien aka Cat Noir gehen weiter – doch alles wird anders sein.

Das erwartet uns in Miraculous Staffel 5

Am 01.07.22 wurde der unten stehende Teasertrailer zur kommenden fünften Staffel veröffentlicht. Die ersten beiden Episoden Evolution und Multiplication hatten bereits Ende Juni auf dem brasilianischen Sender Gloob Premiere. Wie der Trailer verrät, ist nach dem spannenden Finale der letzten Staffel alles anders: Hawk Moth hat es geschafft und nahezu alle Miraculous durch eine Intrige von Félix an sich gebracht. Adriens Cousin konnte Ladybug austricksen und nun müssen sie und Cat Noir alle Miraculous’, die Kwamis und Paris retten.

Außerdem sind neue alte Schurken zu sehen, die von Hawk Moth akumatisiert werden. Natürlich spielen auch hier die Miraculous eine Rolle. Hawk Moth nimmt zudem selbst eine neue Form an und kann jetzt auch in der Zeit zurückreisen, um alte Erinnerungen wieder aufleben zu lassen. Zudem scheint sich vor allem die Beziehung zwischen Marinette und Adrien zu wandeln: Er ruft sie an und sie drückt ihn weg; während sie sich einen neuen Look verpasst hat, schmachtet er sie an! Die neue Staffel scheint einige Überraschungen mit sich zu bringen und wird hoffentlich bald auch in Deutschland verfügbar sein.

https://www.youtube.com/watch?v=ZmYp9jUbGlg

 

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Miraculous – Geschichten von Ladybug und Cat Noir via YouTube und MiraculousMX via Twitter

Titelbild: © Zagtoon

Share This Post
Geschrieben von Ann-Kathrin Günther
braucht kein Buch, sie hat schon eins.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!