Dying Light 2 Stay Human – Das Zombie Game im Test-Video

Dying Light 2 Stay Human ist nun offiziell erschienen und wir haben uns bereits in unserem Test-Artikel mit dem Spiel beschäftigt. Darüber hinaus haben wir den Test aber auch nochmal als Video veröffentlicht, falls euch das alles viel zu viel Text ist.

So gut ist Dying Light 2 Stay Human wirklich

In über 22 Minuten haben wir euch alle Elemente vom neuen Zombie-Titel zusammengefasst und bewertet. In unserem Test-Video erfahrt ihr schließlich auch ausführlich, was aus dem Spiel geworden ist. Immerhin gab es einige Verschiebungen und Entwicklerstudio Techland verkündete im Vorfeld große Ambitionen. Tolle Story, tolle Technik, riesige Welt und unglaublich viel Spielzeit. Ob dies der Wahrheit entspricht oder ob man sich übernommen hat, könnt ihr in unserem Youtube-Video nachsehen. In Dying Light 2 spielt ihr Aiden, einen Pilger, der sich auf die Suche nach seiner Schwester begibt. Beide waren Versuchskaninchen in ihrer Kindheit, kurz nachdem ein Virus ausgebrochen ist und die Welt verseuchte.

Das führte schlussendlich dazu, dass die Welt nur so von Zombies wimmelt. Selbst “Die Stadt” ist kein sicherer Ort mehr, nur vereinzelte Unterschlüpfe bieten noch Schutz. Dafür wird Aiden aber auch in einen Kampf zwischen Fraktionen geworfen. Getestet haben wir das Spiel im Übrigen in der geschnittenen Fassung auf der Xbox Series X. Der Unterschied der Uncut-Version ist, dass dort auch neutrale NPC’s angegriffen werden und menschliche Gegner enthauptet werden können. Aber genug der Erläuterungen, viel Spaß mit dem Video!

Angebot
Dying Light 2 Stay Human (Playstation 5) [AT-PEGI]
  • Die Auswirkungen Deiner Entscheidungen haben große Auswirkungen auf ganze Regionen der Stadt
  • Auf Deinem Weg zu einer Person mit großer Macht, stehen Dir alle Wege offen
  • Hoste Deine eigenen Spiele oder trete anderen Spielern bei und finde heraus, wie sich Deine Entscheidungen auf ihre Welt ausgewirkt haben
  • Spiele die gesamte Kampagne mit bis zu vier Spielern im Koop

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Share This Post
Geschrieben von Christian Koitka
The guy who loves videogames
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Thanks for submitting your comment!