Jackass Forever – Es wird Zeit für neue Stunts und Streiche

Überraschenderweise gibt es ein Lebenszeichen aus dem Jackass Franchise. Jackass Forever wird der neue Film heißen und soll am 22. Oktober in die Kinos kommen. Dafür kehren alle bekannten Darsteller und Crewmitglieder zurück um sich gegenseitig das Leben zur Hölle zu machen.

Jackass Forever der vierte oder fünfte Teil der Serie?

Vermutlich wissen bereits viele Fans, dass Jackass ursprünglich als TV-Serie auf MTV lief. Erst als diese endete, gab es die ersten Filme dann auch im Kino. Jackass 3D, welcher im Jahre 2011 erschien, war der dritte und für lange Zeit der letzte Teil der Filmeserie, bis Jahre später Jackass: Grandpa erschien. In diesem Ableger tritt aber die legendäre Crew nicht mehr auf und der Film besitzt eine ganz andere Struktur und einen anderen Rahmen, als noch die ersten Filme. In denen ging es um eklige Streiche, halsbrecherische Stunts und Wetten, bei denen es wohl vielen kalt den Rücken runter läuft. Jetzt soll mit Jackass Forever diese Tradition fortgeführt werden. Genau deshalb werden auch alle bekannten Gesichter zurückgeholt. Nicht dabei sind Ryan Dunn, welcher auf tragische Weise verunglückt ist und Bam Margera, der Anfang des Jahres aus der Produktion entlassen wurde.

Seid also am 22. Oktober 2021 dabei, wenn Johnny Knoxville wieder vor die Kameras tritt und die Zuschauer mit: “Hello I’m Johnny Knoxville and welcome to Jackass!”, zurück begrüßt.

 

 

Quelle: Paramount Pictures via Youtube

Titelbild: © Paramount Pictures

 

 

 

Share This Post
Geschrieben von Alexander Weinstein
Hat den Kesselflug in weniger als 10 Parsec geschafft
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.