Days Gone 2 – Petition erregt Aufmerksamkeit des Entwicklers

Nachdem Sony einem Sequel zu Days Gone eine Absage erteilt hat, haben es sich Fans zur Aufgabe gemacht eine öffentliche Petition zu starten. Diese ist nun offenbar so erfolgreich, dass sich selbst der einstige Game Director des Zombiespiels zu Wort meldet.

Über 50.000 Unterstützer

Wie diverse Quellen in den vergangenen Tagen berichteten, haben die EntwicklerInnen von Sony Bend tatsächlich Interesse daran Days Gone 2 zu entwickeln. Den Gerüchten zufolge hatte Publisher Sony Interactive Entertainment dem Vorhaben nach einem aufwändigen Pitch-Versuch allerdings den Riegel vorgeschoben und die Pläne zunächst einmal auf Eis gelegt. Ein eifriger Fan wollte sich dies offenbar nicht gefallen lassen und hat flux eine Online-Petition ins Leben gerufen, die eben jenes Zombiespiel nun doch möglich machen soll.

So konnte die Petition mittlerweile nicht nur satte 50.000 Unterzeichner vermelden, auch der Game-Director des Erstlings, Jeff Ross, hat offenbar Wind von der Community-Aktion bekommen. In einem kurzen Statement bedankte sich Ross nun nämlich bei den Fans für ihren Support: „Vielen Dank an alle, die die Days Gone-Petition auf 50.000 gebracht haben! Egal wo diese Sache endet, ich möchte nur, dass Sie alle wissen, wie viel Ihre Liebe für mich und die Mitglieder des Teams bedeutet. Days Gone-Fans sind die besten Fans.“

Die Petition dürfte nicht zuletzt damit weiterhin guten Aufwind bekommen. Ob dies aber ausreicht, um Sony erneut zum Nachdenken zu bewegen, bleibt abzuwarten. Ross selbst gab zuletzt bekannt, dass Sony ein ganz besonderes Augenmerk auf Metacritic-Wertungen legt. Days Gone konnte aufgrund diverser technischer Mängel damals allerdings lediglich eine 71 von 100 Punkten erreichen und landet damit eher im Mittelfeld.

Quelle: VGC

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.