Bungie – Destiny-Macher werkeln an ganz neuen Spielen

Seit nun 3 Jahren ist der Shooter von Bungie, Destiny 2, ein Multiplayer-Dauerbrenner auf diversen Plattformen. Somit stellt sich durchaus die Frage, an welchen Projekten die Entwickler nun arbeiten und wann wir diese zu sehen bekommen. Nun äußerten sich der Geschäftsführer zu kommenden Spielen.

Bungie arbeitet an mehrere Projekten

Pete Parsons ist Geschäftsführer des Destiny-Studios, welches zuvor für die Halo-Reihe verantwortlich war. In einem Interview mit dem Magazin Metro äußerte er sich zu zukünftigen Spielen. Er bestätigte, dass man seit drei Jahren an neuen Dingen arbeite. Dabei handle es sich aber nicht nur um Videospiele. Es handle sich auch um einen Prozess, bei dem man das Potenzial neuer Spiel erarbeiten möchte. Man sei von den bisherigen Ergebnissen allerdings positiv überrascht, auch da das Team enormes Talent besitze.

Parsons bezog dies laut eigener Aussage aber nicht nur auf das Destiny-Universum. Somit wäre neben einem dritten Teil auch ein völlig anderes Spiel denkbar. Mehr Details verriet er aber nicht somit wird es vermutlich erst im Laufe des kommenden Jahres wirklich handfeste Informationen dazu geben. Erst vor wenigen Wochen wurde die fünfte Erweiterung “Jenseits des Lichts” für Destiny 2 veröffentlicht. Erhältlich ist diese für PS4, Xbox One, PC und Stadia. Bis einschließlich 2022 plant Bungie noch aktiven Content-Nachschub für den Shooter, in Form von Erweiterungen.

Destiny 2 Jenseits des Lichts

Angebot
Destiny 2: Forsaken – Legendary Collection - [PlayStation 4]
  • Das Riff ist der Gesetzlosigkeit verfallen. Die meistgesuchten Verbrecher der Galaxis - die Barone & Uldren Sov - haben einen Ausbruch im Gefängnis der Alten
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Metro

Share This Post
Geschrieben von Christian Koitka
Redakteur im Bereich: Games
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.