Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies – Winter-Erweiterung kommt im November

Passend zum Start der kälteren Jahreszeiten dürfen Die Sims 4-Spieler sich bereits im kommenden Monat über eine neue Erweiterung mitsamt Schnee-Thematik im japanischen Stil freuen. EA kündigte somit unlängst offiziell Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies für PC, PlayStation 4 und Xbox One an.

Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies erscheint im November

In der deutlich von Japan inspirierten Erweiterung verschlägt es euch in die neue Nachbarschaft Mt. Komorebi. Hier können eure Sims ab sofort nicht nur Urlaub machen sondern ebenfalls Häuser mieten als auch käuflich erwerben. Mitsamt der sehr malerischen Spielwelt gesellen sich natürlich ebenfalls einige neue Aktivitäten zum bekannten Sims-Portfolio hinzu. So wird es möglich sein thematisch passend diverse Wintersportarten auszutesten. Mitunter dabei Ski-, Schlitten sowie Snowboardfahren. Abseits davon können eure Sims mit dem Addon ebenfalls die Kletterfähigkeit erwerben, um die majestätischen Gipfel zu erklimmen. Auch Wandern sowie in den heißen Quellen entspannte Bäder nehmen wird in der neuen Spielewelt möglich sein.

Neben den neuen Aktivitäten werden natürlich auch zahlreiche neue Möbelstücke sowie Outfits passend zum Winter-Setting bereit gestellt. Hier warten vor allem moderne als auch traditionelle japanische Objekte auf euch, wie spezielle Laternen, Koi-Brunnen oder Steingärten. Zudem hält ein besonderes Feature Einzug in die Lebenssimulation. So werden erstmals Lebensstile und Gefühle in das Spiel integriert. Lebensstile können von den Sims je nach individuellen Erfahrungswerten und eigenem Veralten angeeignet werden, was diesen wiederum noch mehr Tiefgang verleihen soll, als es die bekannten Merkmale bislang taten.





Die Sims 4 Ab ins Schneeparadies erscheint am 13. November für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Zuletzt durften sich Fans der Lebenssimulation über ein Cross-Over mit dem Star Wars-Universum freuen. Unsere Review zu Die Sims™ 4 Star Wars™: Reise nach Batuu könnt ihr unter folgendem Link nachlesen.

Quelle: EA

Geschrieben von
Mein Pokédex ist cooler als dein iPhone.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.