PlayStation 5 – Sony verschickt Einladungen für Vorbestellung

Sony beginnt langsam aber sicher mit den Vorbereitungen für den Preorder-Zeitraum der PlayStation 5 – vorerst allerdings nur in den USA.

Erste Vorbestellungen der PlayStation 5 gestartet

Wie die Kollegen von VGC berichten, hat Sony Interactive Entertainment bereits eine Reihe an PlayStation-Nutzern eingeladen, die PlayStation 5 vorzubestellen. Demnach habe man die User basierend auf ihren vorherigen Interessen und PlayStation-Aktivitäten ausgewählt und via E-Mail kontaktiert. Grund für diese ungewöhnliche Maßnahme ist indes das begrenzte Kontingent der neuen Konsolen.

“Es wird eine begrenzte Anzahl von PS5-Konsolen zur Vorbestellung geben, daher werden wir einige unserer Bestandskunden einladen, zu den ersten zu gehören, die eine direkt von PlayStation vorbestellen”.

“Vorbestellungen werden auf First-come-first-serve-Basis entgegengenommen. Sobald ihr eine Einladung per E-Mail erhaltet, empfehlen wir, den Anweisungen zu folgen und schnell zu handeln.”

Aktuell gibt es diese Aktion lediglich in den USA, sodass sich deutsche Spieler wohl auch weiterhin in Geduld üben müssen. Amerikanische Spieler können derweil auf der offiziellen Seite Interesse bekunden und so in den Pool der Bewerber aufgenommen werden. Das Angebot ist allerdings pro PSN-ID auf eine Vorbestellung beschränkt. Es können also auch nach Zusage nicht mehrere Konsolen geordert werden.

Quelle: VGC

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.