Xbox: Digital Direct – Zukünftig keine Spielecodes mehr in Bundles enthalten

Microsoft hat mit Digital Direct eine neue Funktion vorgestellt. Hierbei wird das grundlegende System, wie Bundles veröffentlicht werden, auf den Kopf gestellt. Damit werden künftigen und neuen Xbox-Bundles keine Spielecodes mehr beiliegen.

Xbox: Digital Direct – Spiele ohne Spielecodes

Microsoft hat mit Digital Direct ein System enthüllt, welches Papierkarten mit Spielecodes überflüssig macht. Deswegen gibt es in Zukunft trotzdem nach wie vor Konsolen-Bundles mit Spielen. Die Games werden von nun an mit dem Microsoft-Konto verknüpft. Meldet ihr auch auf der neuen Konsole mit eurem Konto an, werden die jeweiligen Spiele, Abonnements oder DLC’s aktiviert. In den Einstellungen nehmt ihr die Aktivierung vor. Auf Wunsch könnt ihr die aber auch zu einem späteren Zeitpunkt durchführen. Dadurch besteht allerdings nicht mehr die Möglichkeit die einzelnen Spiele zu verkaufen, da diese direkt mit eurem Account verbunden sind, ob aktiviert oder nicht. Bereits das Paket aus Xbox One X und Cyberpunk 2077 nutzt das neue Feature Digital Direct. Auf der offiziellen Website könnt ihr zudem nachlesen, wie ihr in Zukunft eure Spiele aus den Bundles aktivieren könnt.

Xbox One S All Digital

Quelle: Microsoft

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.