Terraria – Eine Ära findet ihr Ende

Terraria hat nun nach neun Jahren ein Ende gefunden, dabei geht es aber nur um Inhalts-Updates. Laut Entwickler ist das Journey`s End, das letzte Inhalts-Update für das Spiel.

tModLoader-DLC kostenlos erhältich!

Seit dem 16. Mai gibt es den tModLoader-DLC kostenlos für Terraria. Damit wird eine Brücke zwischen dem Spiel und Mods geschlagen, um das Modding für Spieler einfacher zu gestalten. Im Forum gibt es das neuste Changelog, mit allen Veränderungen, welche Journey’s End mit sich bringt. Derzeit ist das Forum jedoch überlastet, was auch wohl mit den Steam-Nutzerzahlen zusammenhängt. Das gesamte Changelog soll über 45 Seiten in Anspruch nehmen, was wirklich eine Menge ist. Zudem wird es noch Optimierungen für Mac/Linux geben, die in einem weiteren Update kommen werden. Derzeit befindet sich Terraria auf Platz vier der Gesamtliste, direkt hinter PUBG, Dota 2 und Counter-Strike: Global Offensive. Der heutige Höchststand vom 17.05.2020 liegt bei 489,886 Usern. Das ist wirklich Wahnsinn und zeigt den Entwicklern, wie wichtig den Spielern Terraria geworden ist. Vielleicht sorgt dieser Hype auch dafür, dass das derzeit auf Eis liegende Terraria 2, doch wieder in Angriff genommen wird.

Terraria - Collector's Edition - [PC]
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren

Quelle: terraria.org, Steam

 

Tim Makowski
Geschrieben von
Glaubt an das Herz der Karten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.