The Flower Collectors – Zweite Veröffentlichung von Mi’pu’mi Games angekündigt

“The Lion’s Song” von Mi’pu’mi Games hat damals eingeschlagen wie eine Bombe und nun ist es soweit: Das Studio kündigte ihr neues Projekt “The Flower Collectors” an. Dabei soll es sich um ein spannendes Detektiv-Abenteuer handeln.

Das Spiel entführt euch nach Barcelona im Jahre 1977. Dabei schlüpft ihr in die Rolle des ehemaligen Polizisten Jorge und trefft dabei auf viele andere Charaktere in Tiergestalt. Nachts beobachtet ihr durch euren Feldstecher die ahnungslosen Nachbarn, als ihr Zeugen eines Mordes werdet. Erscheinen soll es noch in diesem Jahr auf Steam. Vorbestellen könnt ihr es hier.

Auf den Spuren des Mörders in The Flower Collectors

Auf eurem Weg folgt ihr einem “fesselnden Mordfall mit ungewöhnlichem Handlungsstrang” und versucht im Rollstuhl sitzend diesen zu lösen. Dabei ermittelt ihr mithilfe eines Fernglases, einer Kamera und eines Funkgeräts von eurem Balkon aus. Dabei wird die aufstrebende Journalistin Melinda zu euren Augen und Ohren während der Ermittlungen. Auf eurem Weg die Wahrheit herauszufinden, deckt ihr gemeinsam eine koomlizierte Verschwörung auf.

Natürlich bleiben dabei auch spannende Zeugenbefragungen nicht aus und so sammelt ihr Indizien und Hinweise um dem Täter auf die Schliche zu kommen. Dabei setzt das Spiel weniger auf ausgeklügelte Spielmechaniken, sondern mehr auf spannende Erzählelemente und Charaktere und eine interessant gestaltete, atmosphärische Spielwelt.

Inspiriert ist das Ganze von klassischen noir Kriminalfilmen sowie Campo Santos „Firewatch“ und wirbt mit viel Liebe zum Detail. Besonders ungewöhnlich sind dabei die vielen, facettenreichen Charaktere in Tiergestalt und die Einschränkungen des Protagonisten.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Mi’pu’mi Games via Twitter

Share This Post
Geschrieben von Alexander Schürlein
kämpft als Krieger des Lichts für Eorzea.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.