GDC – Game Developers Conference 2020 verschoben

Alljährlich findet in San Francisco  die Game Developers Conference, kurz GDC statt. Während dieses Events präsentieren hauptsächlich Entwickler und Branchengrößen über neue Technologien und den Spielemarkt im Allgemeinen. Doch in diesem Jahr wird sie nicht wie sonst üblich im März stattfinden. Die Veranstalter haben nun den Stecker gezogen.

GDC 2020 im Sommer statt im Frühjahr

Entwickler, die während der Conference dieses Jahr Networking uvm. betreiben wollten, müssen leider länger warten. Nachdem bereits eine Menge Publisher und Konzerne angekündigt haben, dass sie dieses Jahr nicht teilnehmen werden, wurde in einem Statement bekannt gegeben, dass das Event abgesagt wird. Es soll stattdessen lieber im Sommer stattfinden. Ein Grund wird im offiziellen Statement nicht genannt, es dürfte aber glasklar sein, dass es sich um Sicherheitsgründe bezüglich des Coronavirus handelt.

Quelle: gdconf

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.