Rockstar Games – Gerüchte um ein Mittelalter-Spiel

Woran könnte Rockstar Games nach Red Dead Redemption 2 arbeiten? GTA 6 oder doch ein Bully 2? Laut jüngsten Gerüchten könnte es ganz anders kommen – eine neue IP im Mittelalter Setting. Ein Reddit-User behauptet das jetzt zumindest und auch ein LinkedIn-Profil eines Rockstar-Mitarbeiters untermauert das Gerücht. Dort behauptet der Rockstar Character Artist Pawas Saxena, dass er an einem Spiel arbeitet, für das er mittelalterliche Umgebungen erstellt. Das Spiel wird von ihm als Project Medieval bezeichnet. Laut den Gerüchten soll das Spiel im 1. Quartal 2021 erscheinen.

Mit Vorsicht zu genießen

Diese Gerüchte sollten als das angesehen werden, was sie auch sind: Gerüchte. Von Rockstar bestätigt wurde bisher nichts und erst vor Kurzem deutete Trevor-Darsteller Steven Ogg an, dass ein GTA 6 nicht mehr lange auf sich warten lässt. Wie wahrscheinlich ist es also, dass das nächste Spiel von Rockstar Games eine völlig neue IP ist? Interessant wäre ein Open-World-Game im Mittelalter-Setting allemal. Man stelle sich mal vor, eine Art Red Dead Redemption mit Schwertern und Lanzen zu haben, in dem man durch ein mittelalterliches Europa streift – Wahnsinn! Aber noch sind die Informationen zu vage und solange keine offizielle Bestätigung seitens Rockstar vorliegt, bleibt das ganze ein Gerücht.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: GamesRadar

Share This Post
Geschrieben von Fabian Konschu
Redakteur im Bereich: Games Hört am liebsten Radio Los Santos
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.