Crash Team Racing: Nitro-Fueled – Fieser Save-Bug für PS4 entdeckt, Patch bereits in Arbeit

Ein fieser Bug macht derzeit die PS4-Version von Crash Team Racing: Nitro-Fueled unsicher. Wenn ihr im Zeitrennen gegen euren KI-Geist antretet, kann es zu beschädigten Save-Dateien kommen. Dies geschieht, wenn die Daten der KI-Geister zu groß werden. Entwickler Beenox ist der Fehler bereits bekannt und es wird an einer Lösung gearbeitet.

Zeitrennen in Crash Team Racing: Nitro-Fueled vermeiden

Activision rät Spielern der PS4-Version von Crash Team Racing: Nitro-Fueled, Zeitrennen bis aufs Weitere zu vermeiden. Am 3. Juli soll der Bugfix dann erscheinen. Spieler, die von jetzt bis zum 4. Juli vom Bug betroffen sind, sollen 2500 Wumpa-Münzen, die Ingamewährung des Spiels, als Entschuldigungsgeschenk erhalten. Der Bugfix wird zeitgleich mit dem ersten Online-Event des Spiels, einem Grand Prix, erscheinen. In diesem Event können Spieler an speziellen Rennen teilnehmen, um kosmetische Items und neue Charaktere freizuschalten.

Crash Team Racing Nitro-Fueled - [PlayStation 4]
  • Herausgeber: Activision Blizzard Deutschland
  • Auflage Nr. 0 (21.06.2019)

Quelle: kotaku

Maarten Cherek
Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.