Resident Evil 4 – Keine Bewegungssteuerung auf der Nintendo Switch

Die Switch-Version von Resident Evil 4 wird nicht die aus der Wii-Fassung bekannte Bewegungssteuerung mitbringen.

Keine Bewegungssteuerung auf der Switch

Resident Evil 4 wird auf Nintendos Switch entgegsen vieler Erwartungen ohne Bewegungssteuerung auskommen müssen. Wie erinnern uns: Die Wii-Version hatte seiner Zeit eine eigens kreierte Steuerungsmethode für die Wiimote, mit der ihr per Zeigen auf den Fernseher mit eurer virtuellen Waffe zielen konntet.

Diese Art der Steuerung – bietet sie sich auch noch so sehr für die Switch an – hat es jedoch nicht ins Spiel geschafft. Aller Wahrscheinlichkeit nach hat Capcom für die Portierung auf die HD-Versionen für PlayStation 4 und Xbox One gesetzt, die natürlich ebenfalls nur auf eine herkömmliche Eingabemethode setzen.

Bleibt abzuwarten, ob Capcom gedenkt diesen Umstand nachzupatchen.

Quelle: Eurogamer

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.