Pro Evolution Soccer 2016 – Infos zum Euro 2016 DLC

Am 24. März erscheint für Konamis Fußballsimulation der Euro 2016 DLC. Dieser wird allerdings nur nur 15 der 24 qualifizierten Euro-2016-Teams als lizenzierte Mannschaften ins Spiel bringen. Folgende Mannschaften werden mit aktuellen Trikot und authentiischen Spielerngesichtern ausgestattet: Deutschland, England, Wales, Spanien, Portugal, Italien, die Ukraine, Tschechien, Kroatien, die Slowakei, Island, die Türkei, Albanien, Nord-Irland und der Gastgeber Frankreich. Dies restlichen Mannschaften wie Rumänien, die Schweiz, Russland, Polen, Belgien, Irland, Schweden, Österreich und Ungarn werden nicht lizenziert sein.

Euro 2016 ist ein herunterladbares Add-on für PES 2016 und erscheint am 24. März. Das Update ist für Besitzer der Versionen für PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360 und PC kostenlos. Eine Standalone-Version, die auch das komplette Hauptspiel beinhaltet, wird ebenfalls für PS4 und PS3 erscheinen, allerdings erst am 21. April.

Quelle: Konami.com

Kevin Kreisel
Geschrieben von
Möge die Macht mit euch sein ^^ >>>Twitter: @the_Kreisel1992

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen