Close

Login

Close

Register

Close

Lost Password

Trending

Vorschau: Das Controller-Portfolio von NACON (gamescom 2023)

Nacon ist nicht nur mit RIG vertreten, sondern natürlich auch unter eigenen Namen. Mit einem breiten Controller-Portfolio ging es für die Franzosen auch auf die gamescom 2023. Dort konnte ich mir ein Bild von dem Line-Up verschaffen. Und Nacon hat tatsächlich einiges zu bieten!

 

Zahlreiche Controller

Nacon hat ein richtig breites Controller Line-Up mit nach Köln gebracht. Besonders für die Xbox, bzw. den PC. Dort ist die Offenheit gegenüber lizensierten Drittherstellerprodukten nochmal größer. Es gibt selbstverständlich ein ebenbürtiges Gegenstück zum Xbox Controller. Der liegt peislich auf einem ebenbürtigen Niveau, kommt aber als kabelgebundene Version daher. Dieses ist allerdings großzügig lang und erstreckt sich über 3 Meter. Sollte reichen. Abnehmbar ist das allerdings nicht. Wer also strikt auf ein kabelloses Modell pocht, wird hier nicht glücklich. Die Ergonomik fühlte sich enorm gut an. Die Hochwertigkeit der Materialien und die Druckpunkte der Tasten kommen aber nicht an das Microsoft-Original heran. Da stellt sich die Frage der Zielgruppe. Diese Frage musste ich mir aber bei der kompakteren Version stellen. Denn dieser ist speziell für Menschen mit kleineren Händen gemacht. Für mich war das tatsächlich nicht das richtige Stück Zubehör, doch gerade für Menschen, denen der Standard-Controller zu groß ist, bildet dies eine wirklich gute Ergänzung.

Nacon

Ein preiswerter Elite-Ersatz.

 

Preiswerte Elite

Der Revolution X Pro Controller ist quasi das Gegenstück zum Elite-Controller. Dieser ist auch preislich deutlich unter dem von Microsoft und bietet ähnliche Features. Auf der Rückseite befinden sich extra Tasten, die sich frei belegen lassen. Zudem können die Sticks ausgetauscht und sogar mit Gewichten versehen werden. Also richtige Elite-Features zum schmalen Preis. Aber auch hier muss man Abstriche bei der Wahl der Materialien und der Druckpunkte machen. Für die Playstation 5 gibt es leider noch keine eigene Produktreihe. Sony zeigt sich wohl sehr konservativ in der Hinsicht. Lediglich für die Playstation 4 gibt es entsprechende Gegenstücke, die in ihrer Ausrichtung aber auch an die für Xbox erinnern. Doch mein Highlight war die Zubehör-Reihe für die Nintendo Switch. Hier werden zahlreiche Cases angeboten für verschiedene Verwendungszwecke, sogar mit Aufsteller für die Switch und das Ganze noch in wirklich hochwertiger Ausführung und mit coolen Themes, wie etwa zu Zelda oder Animal Crossing.

Nacon

Die Switch-Zubehörreihe ist ein kleines Highlight.

 

Prügelspaß auf Profi-Niveau

Als besonderes Stück Hardware gibt es noch den Daija Arcade Stick. Dieser wurde mit Kayane entwickelt, einer führenden E-Sportlerin. Das merkt man auch. Das Ding ist bis ins Detail für entsprechende Beat ’em ups gestaltet und perfektioniert. Das merkt man schon anhand der Form und des Gewichts. Denn da ruckelt und wackelt gar nichts und man kann es sogar auf den Schoß legen, ohne dass es verrutscht. Außerdem fühlen sich die Buttons extrem gut im Handling an. Nicht nur das, man kann den Deckel aufklappen und sieht dann sogar das Innenleben. Dann lassen sich die Buttons im Handumdrehen neu konfigurieren und den eigenen Ansprüchen anpassen. Mega! Dafür liefert Nacon auch gleich Schrauber etc. mit. Es ist sogar genug Platz, um weitere Dinge darin zu verstauen. An den Seiten wiederum findet man dann Tasten wie Start oder Select. Auf die will man während eines Spiels natürlich nicht kommen, insbesondere im E-Sport. Mit ca. 280€ hat es zwar seinen Preis, aber dafür ist es für seinen Zweck auch eine echtes High-End-Gerät!

Nacon

Der Arcade-Stick ist für echte Profis.


*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Fazit zum Nacon-Portfolio

Nacon hat wirklich ein breites Spektrum an Zubehör. Das Highlight sind definitiv die Switch Zubehöre und der Arcade Stick. Hier treffen hohe Qualität und maximale Funktionalität. Da bleiben keine Wünsche offen. Die Hochwertigkeit der anderen Controller ist allerdings eher durchschnittlich und kommt nicht an die der Originalhersteller heran. Aber immerhin kann man sich im Falle des Revolution X Pro Controllers für weniger Geld quasi einen Elite-Controller zulegen und erhält einen erstaunlich großen Funktionsumfang. Das kann sich sehen lassen. Somit sollte man bei Nacon eher nach dem Preis gehen, wenn es um die Controller für PS4 und Xbox geht. Was PS5-Controller angeht, da scheint das Problem nicht bei Nacon zu liegen.

Christian Koitka (Redakteur)

Christian Koitka
The guy who loves videogames

Teile diesen Beitrag

Like diesen Beitrag

0

Ähnliche Beiträge

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

    Danke für deinen Kommentar!

    Die aktuelle Podcast Folge

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

    Inhalt laden

    Die letzten Beiträge