Gothic – Release für die Switch vor Remake?

Die Gothic-Videospielreihe ist vor allem durch das kommende Remake zum ersten Teil wieder in aller Munde. Doch Ende 2022 machte nun auch das Gerücht die Runde, dass das Rollenspiel auf der Nintendo Switch erscheinen soll.

 

Kommt Gothic bald für die Switch?

Anlass dafür war ein Tweet von Gothic Game am 30. Dezember, auf dem eine Nintendo Switch zu sehen war, deren Bildschirm Gothic II zeigte. Zudem ist in dem Post davon die Rede, dass die kommenden Jahre voller Überraschungen sein mögen. Ist das ein offensichtliches Bekenntnis zu einem baldigen Switch-Release? Seitdem gab es kein offizielles Statement von THQ Nordic oder anderen Verantwortlichen.

Verwundern würde dieser Schritt nicht, schließlich sind bereit ältere Spiele wie die Shooter-Klassiker Doom und Quake für die Switch erschienen. Grafisch wäre eine Gothic II-Version für die Switch sicherlich leichter umzusetzen als das Gothic-Remake. Vielleicht ist das der Kompromiss für die Switch-User? Wann genau mit einem Release zu rechnen ist, ist bislang nicht auszumachen. Da im Tweet von mehreren Jahren gesprochen wird, kann nicht wirklich geschätzt werden, wann das Spiel auf der Nintendo Switch erscheint – falls es das überhaupt tun wird.

 

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

 

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: gothicthegame via Twitter

Titelbild: © Nordic Games

Share This Post
Avatar-Foto
Geschrieben von Ann-Kathrin Günther
Ihr Motto: Das Game kenne ich, gespielt habe ich es aber nicht.
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!