Persona 5 Royal – Die stärksten Personas für euer Abenteuer im Überblick

2022 dürfte für Rollenspielfans ein durchaus vielversprechendes Jahr sein. Zum einen bekamen sie mit Xenoblade Chronicles 3 eine Fortsetzung zu einem der größten JRPGs überhaupt geliefert. Zum anderen wurden ENDLICH die Persona-Titel 3-5 für Nintendos Hybridkonsole angekündigt. Den Anfang macht Persona 5 Royal, welches bereits am 21. Oktober 2022 für die Nintendo Switch erscheint. Unter anderem wurde von dem japanischen Unternehmen Atlus die Collectors Edition „1 More Edition“ angekündigt, welche bereits im Onlineshop vorbestellt werden kann.

Im Spiel geht es unter anderem darum, seine Gegner in rundenbasierten Kämpfen mit Hilfe von sogenannten Personas zu besiegen. Während den meisten Leuten die Persona Arsene ein Begriff sein dürfte, da dieser dem Hauptcharakter Joker im Prügelspiel Super Smash Bros. zur Seite steht, gibt es im Hauptspiel durchaus mächtigere Gefährten. Wir stellen euch drei der stärksten Personas im Spiel vor. Viel Spaß!

 

Platz 3: Kaguya

Kaguya schafft es gleich aus mehreren Gründen in unsere Top-Drei. Einer ihrer größten Pluspunkte ist, dass man sie im Vergleich zu anderen mächtigen Personas recht früh im Spielverlauf erhält. Kaguya kann also bereits nach wenigen Spielstunden eurem Team hinzugefügt werden und euch langfristig im Spiel unterstützen.

Kaguya teilt überwiegend magischen Schaden aus und funktioniert am besten, wenn sie sich auf ein Ziel konzentrieren kann. Ihre wohl stärkste Angriffsattacke sind die Leuchtenden Pfeile (Shining Arrows), welche Gegner zwischen vier und acht mal treffen kann. Zudem verfügt Kaguya über die Fähigkeit, mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit die Attacken von Gegnern zu reflektieren und des Weiteren kann sie Verbündete heilen.

Kaguya werdet ihr bereits nach wenigen Spielstunden freischalten können. © Atlus

 

Platz 2: Maria

Auf Platz zwei befindet sich mein persönlicher Liebling. Das hängt aber vor allem damit zusammen, dass ich schon immer ein Faible für Support-Charaktere hatte. Die Persona Maria ist die ultimative Unterstützerin für euer Team. Durch ihre Fähigkeiten kann sie unter anderem die Lebensenergie eurer anderen Gefährten wiederherstellen und sie zeitgleich von negativen Effekten heilen. Außerdem kann sie die Statuswerte eurer Verbündeten erhöhen, sodass diese mehr Schaden austeilen und mehr einstecken können. Als Kirsche auf der Sahnetorte ist Maria außerdem noch vergleichsweise einfach aufzuleveln, womit sie sich insgesamt den zweiten Platz auf unserer Liste redlich verdient hat. Ein wenig schade ist allerdings, dass Maria ausschließlich in Persona 5 Royal verfügbar ist.

Maria wird euer Team erfolgreich unterstützen. © Atlus

 

Platz 1: Satanael

Der wohl stärkste Gefährte für euer Abenteuer in Persona 5 Royal dürfte der gnadenlose Satanael sein. Seine Attacken richten zum einen verheerenden Schaden an, können zum anderen aber auch sowohl Fähigkeits- als auch Kraftpunkte wiederherstellen. Sein Schadensoutput kann außerdem noch durch weitere Fähigkeiten gesteigert werden, wodurch Satanael schier unaufhaltsam wird. Der große Nachteil bei unsere Nummer eins ist jedoch, dass Satanael Jokers finale Persona ist. Ihn schaltet man erst frei, nachdem man das Spiel zum ersten mal durchgespielt hat. Das macht Satanael also zu der wohl besten Wahl für all diejenigen, die Persona 5 Royal ein zweites Mal durchspielen möchten.

Satanael wird wohl euer mächtigster Gefährte werden. © Atlus

 

Bald beginnt unser Abenteuer

Es dauert nicht mehr lange, bis wir all die mächtigen Personas auch auf der Nintendo Switch begrüßen dürfen. Welche Personas zählen für euch zu den mächtigsten im Spiel? Und werdet ihr das Spiel auf Nintendos Hybridkonsole zum ersten Mal erleben? Persona 5 Royal erscheint am 21. Oktober 2022 für die Nintendo Switch.

Logitech G640 Gaming Mauspad aus Stoff, 460x400 mm, 3mm flaches Profil, Geringe Oberflächenreibung, Gleichmäßige Oberflächenstruktur, Gummiunterlage, Zusammenrollbar - ESL Edition
  • Geringe Oberflächenreibung : Die reibungsarme Oberfläche des G640 Mauspads sorgt für optimalen Widerstand der Mausfüße beim Starten und Stoppen schneller oder abrupter Bewegungen, die beim Spielen mit niedriger DPI-Empfindlichkeit häufig auftreten
  • Gleichmäßige Oberflächenstruktur : Durch die gleichmäßige Oberflächenstruktur kann der Sensor Mausbewegungen optimal in Cursorbewegungen umsetzen – ein enormer Vorteil gegenüber ungleichmäßigen oder verschmutzten Oberflächen
  • Angepasst an Logitech G-Sensoren : Dank einer Oberflächenstruktur nahe an der optimalen Testumgebung ermöglicht das G640 Mauspad im Zusammenspiel mit einem Logitech G-Maussensor exakte Steuerung und höchste Präzision. Die ideale Kombination zur Gaming Tastatur
  • Stabile, komfortable Gummiunterseite : Manche Gamer spielen lieber mit niedriger DPI-Empfindlichkeit und weiten, schnellen Handbewegungen. Die Gummiunterseite verhindert das Verrutschen des Mauspads oder das Aufwölben der Stoffoberfläche. Der weiche Stoff bietet zusätzlichen Komfort für das Handgelenk, auch beim wiederholten Streifen der Mauspad-Kante

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Share This Post
Redaktionsteam-Lukas-Runde-Foto-2021
Geschrieben von Lukas Runde
Egal ob Mario oder Donkey Kong - Hauptsache Hyrule!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!