Angespielt: Horse Tales – Rette Emerald Valley! (gamescom 2022)

Wer Pferdespiele mag, blieb die letzten Jahre immer etwas zurück oder musste auf die bewährten Vertreter der letzten Jahre zurückgreifen. Mit Horse Tales: Rette Emerald Valley! bringt Publisher Astragon bald neues Futter aus der Microids-Spieleschmiede auf eure Bildschirme. Im Rahmen der gamescom 2022 konnten wir bereits einen Blick auf das neue Abenteuer werfen, bei dem das Glück der Erde bekanntlich auf dem Rücken zu finden ist. Welchen Ersteindruck wir dabei gewinnen konnten, erfahrt ihr wie gewohnt natürlich hier.

 

Der Traum vom eigenen Hof

Bei Horse Tales: Rette Emerald Valley! übernehmt ihr die verwahrloste Ranch eurer Tante und wollt ihr zu neuem Glanz verhelfen. Mithilfe von Bürgermeistersohn Gabriel, dem Holzfäller Mattéo und der Architektin und Handwerksmeisterin Noella baut ihr das Gestüt nicht nur wieder auf, sondern verhelft ihr auch zu neuem Ansehen, indem ihr sämtliche Gebäude, Ställe und Einrichtungen errichtet oder das Gelände mit Dekorationen verziert.

Dabei dürfen natürlich eure treuen Pferde nicht fehlen, so könnt ihr sie trainieren, züchten und pflegen. Dabei hat jedes eurer Pferde einzigartige Charaktereigenschaften, Vorlieben und Bedürfnissen, die ihr entweder zu eurem Vorteil nutzen oder ihnen auch abtrainieren könnt, sollten sie euch eher hinderlich sein. Auf euren Abenteuern könnt ihr auch Wildpferden begegnen, die ihr sogar zähmen könnt.

Die offene Welt könnt ihr frei erkunden, ob zu Pferd oder zu Fuß ist dabei euch überlassen und könnt dabei in verschiedensten Umgebungen spannende Abenteuer erleben. Ob durch Wälder oder am Strand entlang – eurem Traumausritt steht nichts im Wege. Wer ganz aufmerksam ist, entdeckt dabei vielleicht auch das eine oder andere Geheimnis.

 

Reite in dein Abenteuer bei Horse Tales

Um in eurem Abenteuer ganz sein zu können, wer ihr wollt, könnt ihr euren Avatar frei erstellen und dabei wählen, ob ihr ein Mädchen oder einen Jungen spielen wollt. Alle Frisuren und Kleidungsstücke sind auch von beiden Geschlechtern frei wählbar, sodass ihr euer Fantasie freien Lauf lassen könnt. Hier habt ihr genügend Möglichkeiten, um euch ordentlich auszutoben und könnt aus verschiedensten Gesichtern, Frisuren und Hautfarben aussuchen, was euch gefällt.

Die Steuerung fühlte sich zunächst etwas ungewohnt schwammig an, wir konnten uns aber schnell daran gewöhnen und gerade auf dem Pferderücken fühlte sich das Ganze auch sehr stimmig an. Positiv fiel uns auch der Soundtrack auf, der sich gut in das Ambiente einfügt und die Stimmung gut unterstützt. Euer Hof bietet viele Möglichkeiten eure Pferde zu trainieren und zu pflegen, sodass hier wenig Langeweile aufkommen sollte.

Ebenso gibt es vielerlei Aufgaben, Missionen und Herausforderungen zu meistern und viele Geheimnisse in der detaillierten Welt zu entdecken. In der Zucht vererben sich verschiedene Farben und Merkmale, sodass ihr hier gezielt auf euer Traumpferd hinarbeiten könnt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Das Spiel wird am 03. November 2022 für die PlayStation 4, PlayStation 5 und die Nintendo Switch erscheinen. Wer sich ganz besonders auf dieses neue Pferdeabenteuer freut, kann auch die Limited Edition vorbestellen, in der die Vollversion des Spiels, 3 Postkarten, ein gestickter Aufnäher, ein Aufkleberbogen, digitale Boni in Form von ritterlichem Sattel- und Zaumzeug, der zusätzlichen Pferderasse Irish Cob, 3 exklusive Outfits und eine einzigartige Avatar-Frisur enthalten sind.

Horse Tales: Rette Emerald Valley! - Limited Edition
  • Erlebe ein fesselndes Pferde-Abenteuer und entdecke die Geheimnisse von Emerald Valley!
  • Ein Reitabenteuer in einer fesselnden offenen Welt.
  • Züchte die besten Pferde nach ihren Werten, Eigenschaften und Farben.
  • Individualisiere deine Ranch: Baue, verbessere und personalisiere die zerstörte Ranch mit einer Vielzahl von Gebäuden und Dekorationen.
  • Sammle Ressourcen, triff neue Freunde und schließe Quests ab, um das Vermächtnis deiner Familie zu retten.

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

  • Angespielt: Horse Tales – Rette Emerald Valley! (gamescom 2022)
    Fazit zu Horse Tales: Rette Emerald Valley!

    Von Horse Tales: Rette Emerald Valley! war ich positiv überrascht. Ich habe ein klassisches Pferdespiel erwartet, was es irgendwo auch ist, aber sich trotzdem anders anfühlt. Durch den eigenwilligen Stil und die verschiedenen Möglichkeiten, aber vor allem durch die offene Welt und die verschiedenen Eigenschaften der Pferde versuchen Microids hier ein etwas anderes Pferdeabenteuer zu schaffen. Ob das am Ende gelingt, lässt sich an dieser Stelle natürlich noch nicht sagen. Was sich jedoch sagen lässt ist, dass wir es hier seit Langem mal wieder mit einem Pferdespiel zu tun haben, das einen etwas anderen Ansatz wagt. Wir sind gespannt, was die Vollversion bringen wird und halten euch natürlich auf dem Laufenden.

     

    Alexander Schürlein, Teamleitung
Share This Post
Alex
Geschrieben von Alexander Schürlein
hüpft als Erster ins Metal Legion Moshpit.
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!