Pokémon Karmesin und Purpur – Mysteriöses Video zeigt die Endentwicklung eines Starters

Es sind noch einige Monate bis zum Release der neuen Pokémon Editionen Karmesin und Purpur. Wie üblich werden die neuesten Titel der Taschenmonster Ende November veröffentlicht, um vor allem beim Weihnachtsgeschäft so richtig einzuschlagen. Dementsprechend wenig ist bislang über die beiden Editionen bekannt. Während man noch nicht einmal weiß, wie der Name der an Spanien erinnernden Region lautet, sind zumindest neben den Starterpokémon bereits einige weitere Taschenmonster gezeigt worden. Während die Veröffentlichung von Pokémon wie Ferkuli und Olini geplant war, dürfte das was nun passiert ist, alles andere als gewollt gewesen sein. Denn vor kurzem ist ein mysteriöses Video aufgetaucht, dass die vermeintliche Endentwicklung eines der Starter samt Angriffsanimation zeigt.

 

Felori wird wohl auf zwei Beinen stehen

Das von vielen favorisierte Pflanzenpokémon Felori wird höchstwahrscheinlich die Wünsche vieler Pokémon-Fans nicht erfüllen. Denn seit der Bekanntgabe der Starter wünschten sich viele Trainerinnen und Trainer nichts sehnlicher, als das Felori auch in seiner finalen Entwicklungsstufe auf vier Beinen bleibt. Wenn man dem nun veröffentlichten Video trauen darf, welches auf dem Twitter-Kanal von PokemonLeaks gezeigt wird, wird Felori spätestens in seiner letzten Entwicklungsstufe auf zwei Beinen stehen.

Die Betreiber des Twitter Accounts konnten nach eigener Aussage Kontakt zu einem der Testspieler von Pokémon Karmesin und Purpur aufnehmen. Dieser wiederum zeichnete ein kurzes Video einer Testsession auf, in der Feloris Endentwicklung zu sehen sein soll. Das Pokémon befindet sich auf dem Video gerade im Kampf und zeigt eine Angriffsanimation einer nicht identifizierbaren Attacke. Schlussendlich soll noch gesagt sein, dass eine Fälschung nicht voll und ganz ausgeschlossen werden kann.

https://twitter.com/PKMNleak/status/1547947437637021698?s=20&t=xiMfJDHiVBRsLH9-h0q6rw

Elden Ring - PlayStation 4
  • Elden Ring ist ein Fantasy-Action-RPG-Abenteuer in einer Welt, die von Hidetaka Miyazaki geschaffen wurde – Schöpfer der einflussreichen Videospiel-Serie Dark Souls; und George R.R. Martin – Autor der New York Times Bestseller-Fantasy-Serie, A Song of Ice and Fire
  • Gefahr und Entdeckung lauern um jede Ecke im bisher größten Spiel von FromSoftware
  • HIDETAKA MIYAZAKI: Präsident und Game Director of FromSoftware Inc. Bekannt für die Regie von kritisch gefeierten Spielen in beliebten Franchises einschließlich Armored Core und Dark Souls
  • George R. R. Martin: Der #1 The New York Times Bestseller-Autor vieler Romane, einschließlich der gefeierten Serie A Song of Ice and Fire — A Game of Thrones, A Clash of Kings, A Storm of Swords, A Feast For Crows und A Dance with Dragons

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: PokemonLeaks via Twitter

Titelbild: © Nintendo

Share This Post
Redaktionsteam-Lukas-Runde-Foto-2021
Geschrieben von Lukas Runde
Egal ob Mario oder Donkey Kong - Hauptsache Hyrule!
Deine Meinung?
00
2 Kommentare
  1. Pingback: News

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!