Pokémon Unite – Neuankömmling im Rampenlicht vorgestellt

In der Pokémon Präsentation vom 27. Februar 2022 wurde die neueste Ergänzung der Kampferriege von Pokémon Unite bereits angekündigt. Das Stahl / Drache – Pokémon Duraludon schließt sich dem kostenlosen Multiplayer-Titel an. Im kürzlich veröffentlichten Spotlight-Video  wird nun ein genauerer Blick auf Duraludon geworfen. Außerdem wissen wir jetzt, ab wann wir mit dem Pokémon aus der achten Generation rechnen können.

 

Duraludon erscheint am 14. März für Pokémon Unite

Allzu lange müssen wir uns nicht mehr gedulden. Bereits ab dem 14. März 2022 wird Duraludon in Pokémon Unite verfügbar sein. Das Vorstellungsvideo zum Neuankömmling gewährt uns nun einen ersten Blick auf seine Fähigkeiten. Duraludon scheint dank seiner Attacken der geborene Fernkämpfer zu werden. Unter anderem kann er ein Projektil verschießen und schwebende Steine herbeibeschwören, die den Gegner über Zeit verletzen. Hierbei könnte es sich um die Attacken Drachenpuls und Tarnsteine handeln, bestätigt ist dies aber noch nicht. Außerdem verfügt Duraludon über einen mächtigen Flächenangriff, der sowohl dem gegnerischen Team als auch wilden Pokémon gleichzeitig schaden kann.

Freut ihr euch auf den Neuankömmling für Pokémon Unite?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Halloween [Blu-ray]
  • Curtis, Jamie Lee, Greer, Judy, Patton, Will (Schauspieler)
  • Green, David Gordon (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Pokémon UNITE via YouTube

Titelbild: © Nintendo

Share This Post
Redaktionsteam-Lukas-Runde-Foto-2021
Geschrieben von Lukas Runde
Egal ob Mario oder Donkey Kong - Hauptsache Hyrule!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!