Pokémon Go – Das erwartet Euch im Januar

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende, doch dacht bedeutet nicht, dass das Jahr 2022 dafür umso langweiliger wird. Nein, denn es geht spannend weiter mit vielen mysteriösen Rätseln, die noch nicht gelüftet sind, Herausforderungen für euch und tollen Events. Los geht´s.

Pokémon GO – Neujahrs-Event, Berge von Macht und vieles mehr


Bild: ForschungssymbolFeldforschungsdurchbrüche

Vom 1. Januar 22 Uhr bis zum 1. Februar 22 Uhr werdet Ihr in Feldforschungsdurchbrüchen Onix, das Felsnatter-Pokémon und Onix-Mega-Energie erhalten können.

Bild von Onix mit Schillernd-Symbol Onix    Stahlos-Mega-Energie

Bild: Fern-Raid-Pass-Symbol Wöchentliche Bundles für 1 PokéMünze
Jeden Montag im Januar ist im Shop einmalig eine Box für 1 PokéMünze erhältlich, die einen Fern-Raid-Pass und andere Items enthält.

Bild: Raid-Symbol (türkis) Raidbosse
– Am 7. Januar 10 Uhr zieht sich Kyurem wieder zurück und Heatran wird bis zum 15. Januar in legendären Raids erscheinen.
– Vom 15. Januar 10 Uhr bis zum 24. Januar 10 Uhr wird Genesect mit Blitzmodul und demnach auch mit der Lade-Attacke Techblaster vom Typ Elektro in Raids der Stufe 5 erscheinen.
– Als letzter legendärer Raidboss im Januar erscheint bis zum 1. Februar 10 Uhr Regice.
– Am 7. Januar 10 Uhr löst Mega-Aerodactyl Mega-Rexblisar in Mega-Raids ab, während Mega-Aerodactyl dann bis zum 1. Februar 10 Uhr in Raids erscheint.

Rampenlichtstunden
– Monozyto steht am 4. Januar mit doppelten Bonbons für das Verschicken von Pokémon im Rampenlicht.
– Digda steht am 11. Januar mit doppeltem Sternenstaub für das Fangen von Pokémon im Rampenlicht.
– Plusle steht am 18. Januar mit doppelten Bonbons für das Fangen von Pokémon im Rampenlicht.
– Minun steht am 25. Januar mit doppelten Bonbons für das Verschicken von Pokémon im Rampenlicht.

 

Bild: Symbol für wilde BegegnungEvents
Während des Neujahrs-Events und den neuen Avatar-Items, sowie kostümierten Pokémon, könnt Ihr vom 31. Dezember 22 Uhr bis zum 4. Januar 20 Uhr das neue Jahr 2022 willkommen heißen.
Vom 7. Januar 10 Uhr bis zum 13. Januar 20 Uhr könnt Ihr mit Spark den zweiten Entriegelungsmechanismus der mysteriösen Tür erforschen. Dazu wird Euch das Event “Berge von Macht” an Orte führen, die an die Berge der Johto- und Sinnoh-Region wie den Silber-, Kahl- und Kraterberg erinnern. Während des Events zum Kraftwerk in der Kanto-Region vom 19. Januar 10 Uhr bis zum 1. Februar 10 Uhr, werdet Ihr mit Spark Elektro- und Stahl-Pokémon fangen müssen, um den letzten Entriegelungsmechanismus zu aktivieren und außerdem haben scheinbar böse Mächte von der mysteriösen Tür Wind bekommen.

Community Day im Januar

Am Sonntag, den 16. Januar 2022, findet von 11 bis 17 Uhr der Community Day mit dem Applaus-Pokémon Seemops statt.Währenddessen erscheint Seemops häufiger in der Wildnis. Entwickelt Seejong (die Weiterentwicklung von Seemops) während des Events oder bis zu zwei Stunden danach, damit euer Walraisa die Lade-Attacke Eisspeer und die Sofort-Attacke Pulverschnee erlernt. Weitere Informationen findet ihr hier.
Gotta Catch ‘Em All!’

Pokéball Plus
  • Jeder Pokéball Plus enthält das mystische Pokémon Mew.

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Pokemongolive
Titelbild: © Niantic

Share This Post
Geschrieben von Vivien Jochum
.. folgt liebend gern weißen Kanninchen und sitzt beim verrückten Hutmacher zum Tee trinken.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.