Warum die Awards bei den Game Awards sinnlos sind und die Matrix vielleicht realer ist als wir denken | Bis zur Glotze (Folge 61)

Die Game Awards 2021 sind vorbei und die Gewinner stehen fest. Aber sind die Awards wirklich so wichtig oder schauen wir die Veranstaltung vielleicht doch lieber wegen den ganzen Ankündigungstrailern? Wir sind jedenfalls sauer, dass vor allem ein Spiel komplett leer ausgegangen ist. Immerhin waren die Ankündigungen überzeugend und brachten uns viele Spiele, auf die wir uns freuen können. Am Ende blicken wir noch in die Zukunft des Gamings, wo uns anhand eines Beispiels mit der Matrix verdeutlicht wird, wie gut die Spiele künftig aussehen könnten…wenn sie nicht zu groß für einen Download werden.

Podcast mit den Game Awards, vielen Ankündigungstrailern und einer unfassbaren Techdemo| Bis zur Glotze (Folge 61)

 

Moderation: Maarten Cherek

Redaktion der Sendung: Christian Koitka

Abonniert den Podcast einfach auch direkt bei SpotifyGoogle Podcastsbei iTunes oder per RSS!

Habt ihr Anregungen, Kritik oder Wünsche für unseren Podcast “Bis zur Glotze”? Dann lasst es uns wissen und schreibt eure Meinungen in die Kommentare oder direkt per Mail: podcast@liesie-media.de.

Share This Post
Avatar photo
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!