Releasevorschau – Diese Videospiele erscheinen in der Kalenderwoche 50.2021

Da in den letzten zwei Dezemberwochen kaum etwas Nennenswertes erscheint, ist dies die letzte Releasevorschau des Jahres. Ein letztes Mal schauen wir 2021 also auf die Spiele, die in dieser Woche noch kurz vor Weihnachten erscheinen werden. Mit dem großen Spielekracher des Jahres braucht so kurz vor Jahresende aber niemand mehr rechnen. Für Indiefreund*innen heißt es also: Aufgepasst.

 

Die letzte Releasevorschau von 2021

  • Shovel Knight Pocket Dungeon (PC, PS4, Switch) – 14. Dezember

Ein kleines Puzzle-Spinoff mit dem Ritter mit Hornhelm und Schaufel.

 

  • Noble Fates (PC) – 14. Dezember

In dieser Simulation baut ihr euer eigenes, kleines Königreich auf, sowohl aus der Topdown-Ansicht als auch in  First Person.

 

  • Firegirl (PC, PS4, PS5, Xbox One, XSX, Switch) – 14. Dezember

In diesem 2D-Action-Platformer ist es als Feuerwehrfrau eure Aufgabe, Mensch- und Tierleben zu retten und natürlich viele Feuer zu löschen.

 

  • Aeterna Noctis (PC, PS4, PS5, Switch) – 15. Dezember

Ein actionreiches und handgezeichnetes 2D-Metroidvania mit kniffligem Schwierigkeitsgrad.

 

  • Five Nights at Freddy’s: Security Breach (PC, PS4, PS5) – 16. Dezember

Der neueste Ableger des Jumpscare-Festivals.

 

  • Against (PC) – 16. Dezember

Ein VR-Actiontitel, wo ihr im Takt der Musik kämpfen müsst.

 

  • Trash Sailors (PC, PS4, PS5, Xbox One, XSX, Switch) – 16. Dezember

In diesem Koop-Titel müsst ihr auf einem Floß aus Müll so weit kommen wie nur möglich, während sich fiese Mutanten auf euch stürzen.

 

  • Alfred Hitchcock: Vertigo (PC, PS4, PS5, Xbox One, XSX, Switch) – 16. Dezember

Ein Adventure basierend auf einem von Alfred Hitchcocks bekanntesten Filmen.

 

  • The Gunk (PC, Xbox One, XSX) – 16. Dezember

Ein Action-Adventure, bei dem ihr einen fremden Planeten erkundet und diesen vor dem Verfall bewahren möchtet.

 

Und das war die letzte Releasevorschau des Jahres. Welches Spiel werdet ihr in den letzten Zügen von 2021 noch spielen? Wir wünschen euch jedenfalls bei welchem Spiel auch immer viel Spaß, geruhsame Weihnachtstage und ein frohes neues Jahr. Wir sehen uns dann 2022 mit einer ganzen Ladung neuer Spiele wieder.

Shovel Knight: Treasure Trove - Switch
  • Shovel Knight: Shovel of Hope - Wappne dich mit deiner Schaufelklinge und beginne dich durch das Abenteuer zu graben, mit dem alles begann! Springe, kämpfe gegen Feinde und entdecke Schätze, während Du versuchst, die Order der No Quarter und ihrer abscheuliche Anführerin, die Zauberin, zu besiegen.
  • Shovel Knight: Plague of Shadows - Trimme Deine Tränke und begleite den manischen Alchemisten Plague Knight bei seiner abenteuerlichen Suche nach dem ultimativen Trank! Kombiniere Bombenteile zu Deinen eigenen Kombinationen, entdecke neue Gegenstände, Bereiche und Bosse, und vielleicht sogar eine Romanze, bei der buchstäblich die Chemie stimmt.
  • Shovel Knight: Specter of Torment - Schwinge die Sense in diesem Prequel zu Shovel Knight! Ubernimm die Rolle von Specter Knight und laufe durch komplett überarbeitete Levels, in denen Du Wände erklimmst, ein neues Waffenarsenal meisterst und Deine Feinde in Streifen schneidest. Werde zum Schnitter Tod höchstpersönlich, entdecke Deine melancholische Vergangenheit und rekrutiere die Order der No Quarter!
  • Shovel Knight: King of Cards - Spiele als King Knight, den vergoldeten Schläger selbst, während er durch 4 neue Welten und mehr als 30 neue Kurse reist, um zu den besten Drei-Königen zu gelangen, die über das Land herrschen. Mit einem überwältigenden Drehschlag und einer lauten Bash-Attacke kann er alle durchbrechen, die es wagen würden, sich ihm in den Weg zu stellen!

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
10

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!