Blade Runner – Ridley Scotts Werke werden zu Serien

Immer wieder tauchen Gerüchte zu den verschiedensten Filmablegern auf. Dieses eine Mal bestätigt aber der Macher selbst die Spekulationen. Zu Ridley Scotts “Blade Runner ” und “Alien” Franchise sollen Live Action TV-Serien entstehen. Das Ganze soll sich wohl rapide entwickeln, mit schon fertig geschriebenen Pilotfolgen für beide Serien.

Fan Favorit “Blade Runner” prädestiniert für TV-Serie

Ridley Scott war bei einem Interview bei der BBC zu Gast und sprach über seinen neuen Film “House of Gucci”. Der Star Regisseur konnte nicht anders als zusätzlich über andere Projekte zu sprechen. Überraschenderweise ging es um zwei seiner bekanntesten Film-Franchises “Blader Runner” und “Alien”. Die beiden Filmgiganten erhalten eigene Serien-Ableger. Beide Serien sind für 8-10 Folgen geplant mit jeweils einer Stunde Laufzeit. Über eine “Alien” Serie gab es schon im Dezember 2020 Spekulationen. Feststeht, dass der Kabelsender FX mit Noah Hawley als Showrunner an der Produktion beteiligt sein werden. Hawley ist der Schöpfer von Serien wie “Fargo” und “Legion”, zwei Serien, die zumindest zeigen, dass Noah Hawley vielsprechende und interessante Geschichten begleiten kann. Die Serie zu “Alien” soll die Horror-Elemente aus dem ersten Film und die Action aus dem zweiten Film mischen. Handlungsort wird zum ersten Mal unsere Erde sein.

Große spannende Universen die als Serien funktionieren?

Zu “Blade Runner” gab es noch keine Gerüchte wie zu “Alien”. Adult Swim hatte dieses Jahr einen kleinen Anime-Ableger veröffentlicht, aber sonst war es still nach der Fortsetzung aus 2017. Umso aufregender sind jetzt die neuen Nachrichten, dass die Planung und Produktion so schnell und organisiert von statten geht. Somit können sich alle Fans des Cyperpunk Genres auf etwas Neues freuen. Und nicht nur das. Das Universum von “Blade Runner” bietet viel Stoff, um nicht nur weitere Staffeln zu produzieren. Weitere Spin-Offs im Serien Format sind auch durchaus möglich. Und vielleicht, gibt dieses Lebenszeichen Hoffnung auf einen neuen Ridley Scott Kinofilm, der im gleichen Universum spielt. Der nächste Ridley Scott Film wird “Kitbag” heißen. Dort übernimmt Joaquin Phoenix die Rolle des Imperators schlechthin Napoleon Bonaparte und Jodie Comer die Rolle der Josephine Bonaparte. Die Arbeiten am Film starten am 15. Januar 2022.

 

Blade Runner 2049 [Blu-ray]
  • Ryan Gosling, Harrison Ford (Schauspieler)
  • Denis Villeneuve (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Variety

Titelbild: © SonyPicturesGermany

Share This Post
Geschrieben von Alexander Weinstein
Hat den Kesselflug in weniger als 10 Parsec geschafft
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.