Fast & Furious 10 – Ein spektakulärer Zweiteiler

Zum Release der Blue-ray Fassung von “Fast & Furious 9” äußerten sich unter anderem Justin Li zu “Fast & Furious 10” und dem großen Finale des Franchise. Die Fast & Furious Filme sind weltbekannt und gehören zu den erfolgreichsten Filmreihen aller Zeiten. Da ist es natürlich verständlich, dass Fragen auftauchen, wie es zu Ende geht.

 

Fast & Furious 10 und 11 werden gemeinsam abgedreht

Bis jetzt ist nur bekannt gewesen, dass der nächste Teil, “Fast & Furious 10”, irgendwann im Frühjahr 2023 in den Kinos aufschlägt. Die dafür angedachte Produktion beginnt dann im Januar 2022. Das hat zumindest der Star des Franchise Vin Diesel schon ausgeplaudert. Wann dann der endgültig letzte Film der Serie erscheint, steht noch in den Sternen. Jedoch gibt es eine kleine Besonderheit. Tyrese Gibson, welcher in den Filmen den immer gut gelaunten Roman Pearce verkörpert, sprach darüber, dass beide Filme direkt hintereinander gedreht werden. Quasi ein Produktionsmarathon für das ganze Team. Das hat auch Konsequenzen für die Geschichte der letzten beiden Filme. Wie Justin Li jetzt erzählt, dehnt sich nun eine zusammenhängende Geschichte über beide Filme aus. So ähnlich hatten es bereits Disney und Marvel mit “Infinity War” und “Avengers: Endgame” gehandhabt.

 

Justin Lin und das Fast & Furious Franchise

Die Produktion von zwei großen Hollywood Blockbustern wird eine große neue Herausforderung für den Regisseur. Mit “Fast & Furious: Tokyo Drift” feierte Lin seinen Einstieg ins Universum und produzierte viele der Folgefilme. Damals war es aber nicht einfach, da nie feststand, ob ein weiterer Film erscheint oder ob Justin Lin weiter daran arbeiten wird. Jetzt, so sagt er in seinem Interview, ist er überglücklich, da mit zwei Filmen viele neue Möglichkeiten für ihn zur Verfügung stehen. Die Geschichte rund um Dom und seine Familie kann auf neue Art und Weise erzählt werden.

Fast & Furious 9 - Die Fast & Furious Saga [Blu-ray]
  • Diesel, Vin, Gibson, Tyrese, Cena, John (Schauspieler)
  • Lin, Justin (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Collider

Titelbild: © Universal Pictures

Share This Post
Geschrieben von Alexander Weinstein
Hat den Kesselflug in weniger als 10 Parsec geschafft
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.