Mad Catz – Bald auch guter Sound auf dem Smartphone

Hersteller Mad Catz, der besonders bekannt ist für seine Mäuse, will euch jetzt auch mit gutem Sound auf dem Smartphone ausstatten. Mit dem F.R.E.Q DAC kommt ein Digital-to-Analog-Adapter, der USB-C unterstützt.

Mad Catz bringt USB-C Adapter heraus!

Der neue F.R.E.Q. DAC-Adapter kommt in zwei Varianten und ermöglicht es euch eure Headsets an euer Smartphone anzuschließen. In dem Adapter ist ein Chip verbaut der verlustfrei 24 Bit / 192 kHz ausgibt, um die Klangqualität der Smartphones hervorzuheben. Außerdem bietet der Adapter bis glasklaren 7.1 Surround-Sound, für High-End-Mobile-Gaming. Natürlich kann das Gerät auch am PC geschlossen werden und ist auch mit MacBooks kompatibel. Zudem sind vier EQ-Modi verfügbar und ein Touchpanel, um die Lautstärke zu regulieren.

Jetzt gehen wir mal etwas genauer in die Hardware-Specs. Als Eingang ist wie schon erwähnt ein USB-C-Anschluss gegeben und als Ausgang natürlich einen 3.5 mm Anschluss. Die Sampling Rate beträgt 192 kHz / 24 Bit und die Auslegung liegt bei 5V – 100mA. Die Geräte sind mit allen Windows Versionen ab Windows 7 kompatibel , sowie Mac OS und Android. So gut wie jedes Gerät mit einem USB-C-Anschluss kann mit dem Adapter genutzt werden. Veröffentlicht wird der F.R.E.Q. DAC-Adapter Mitte Juni 2021. Wenn ihr noch mehr zu Hardware lesen wollt, schaut euch unseren neuen Hardware-Bereich an.

Angebot
MadCatz R.A.T. 8+ Optical Gaming Mouse, Black
  • Dynamische Ergonomie – passen sie ihre R.A.T. an, um ihren Spielstil zu verbessern
  • Hand- und Daumenauflage, zusätzliche Teile und Gewichte
  • Chamäleon RBG Beleuchtung – intelligente Lichtsteuerung mit 16,8 Millionen Farben
  • Flux-Schnittstelle – Leistungsstarke Software zur Leistungsanpassung
  • Optischer 16.000 DPI Sensor

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Mad Catz 

 

Share This Post
Geschrieben von Tim Makowski
Redakteur im Bereich: Games Glaubt an das Herz der Karten.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.