Biomutant – Erster großer Patch geht auf Spieler-Feedback ein

Entwickler Experiment 101 werkelt bereits am ersten Patch zum polarisierenden Open-World-Titel Biomutant. Das Update soll sich vor allem den Kritikpunkten der Community annehmen und einige signifikante Verbesserung mit sich bringen.

Anpassungen an Dialogen und Sprecher geplant

Wie Experiment 101 unlängst mitteilte, arbeitet das schwedische Studio mit Hochdruck an einem ersten Patch für den durchwachsenen Actiontitel Biomutant. Den EntwicklerInnen zufolge können Spieler nicht nur diverse Bugfixes erwarten, sondern auch größere spielerische Anpassungen, die auf das Feedback der Community eingehen.

Dazu sollen die verschiedensten Bereiche des Spiels überarbeitet und neu angegangen werden: „Wir arbeiten am Tempo der Dialoge, Sprecher-Einstellungen, Schwierigkeits-Einstellungen, Video-Einstellungen wie Tiefenschärfe und Bewegungsunschärfe, Beute- und Gegner-Tuning sowie Sound und Kampf.“

Einen finaler Releasetermin liegt bis dato ebenso wenig vor wie die konkreten Patch-Notes. Experiment 101 ließ jedoch bereits durchblicken, dass PC-Spieler voraussichtlich etwas früher in den Genuss des Updates kommen werden. Biomutant erschien erst am vergangenen Dienstag für PC, Xbox-Plattformen sowie PlayStation-Systeme.

Quelle: Experiment 101 via Twitter

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.