Out of Line – Neues Futter für Puzzle- und Plattformer-Freunde

Fans von Puzzles und 2D-Plattformern bekommen mit Out of Line neues Spielefutter geliefert. Das Indiestudio Nerd Monkeys aus Portugal bringt euch ein handgezeichnetes Abenteuer, wo ihr einem kleinen Roboter dabei helfen müsst, aus seiner Fabrik zu entkommen.

Puzzelt und springt in Out of Line durch handgezeichnete Welten

 

Laut eigenen Aussagen wurde man bei der Erstellung des Spiels besonders vom Stil der Ghibli-Filme inspiriert. Alle Figuren und Charaktere sind von Hand gezeichnet und erzeugen eine ganz besondere Atmosphäre.

Man spielt den kleinen San, der auf seiner Flucht aus einer Fabrik vielen fiesen Robotern entkommen muss. Im Trailer sehen wir riesige Greifarme, die ihn packen möchten. Doch San ist nicht alleine, denn er trifft auf viele Wesen und Verbündete, die ihn bei seiner Flucht unterstützen. Außerdem hat er ein ganz besonderes Utensil zur Verfügung.

Mit seinem Speer greift San nämlich nicht an, er nutzt ihn vielmehr zum Lösen einiger Rätsel. So könnt ihr Objekte damit abwerfen oder Brücken damit bilden. Der Speer kehrt dabei immer wieder zu San zurück.

Das gezeigte Gameplaymaterial lässt sich wohl am besten mit Spielen in der Art von Limbo vergleichen. Der Puzzle-Plattformer erscheint am 23. Juni für den PC, Versionen für die Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch sind für etwas später im Jahr geplant.

Angebot

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: Hatinh Interactive

Share This Post
Geschrieben von Maarten Cherek
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.