Dying Light 2 – Kostenfreies Next-Gen-Update angekündigt

Erst vor wenigen Tagen enthüllte Techland den offiziellen Releasetermin des Zombiespiels Dying Light 2. Nun gibt das Team immer neue Details zum Titels preis, darunter auch die Upgradepläne auf Konsolen.

Diverse Grafikoptionen für Next-Gen-Konsolen

Wie Taylor Lyles, seines Zeichens Associate Tech Editor bei IGN, unlängst in Erfahrung gebracht haben will, arbeitet Entwickler Techland ebenfalls an einem kostenlosen Next-Gen-Upgrade für Dying Light 2. Käufer einer Version für PlayStation 4 oder Xbox One sollen dann zukünftig ein Upgrade für die verbesserte Fassung auf PlayStation 5 oder Xbox Series S/X erhalten – und das natürlich ohne weitere Kosten.

So ließ das Team bereits Anfang April durchblicken, dass man mannigfaltige Verbesserungen für Next-Gen-Plattformen plane. So sollen Besitzer der neuen Konsolegeneration unter anderem in den Genuss verschiedener Einstellungsmöglichkeiten kommen: Neben einem Qualitäts-Modus (inklusive Raytracing) wird es auch eine Performance- (60+ FPS) und 4K-Option geben.

Nichtsdestotrotz versicherte Techland, dass Dying Light 2 auch auf den alten Konsolen problemfrei laufen soll. Das Studio lege dabei besondere Priorität darauf, den Zombie-Titel auf PlayStation 4 und Xbox One zu bringen, um eine möglichst breite Spielerbase zu bedienen.

Dying Light 2 erscheint offiziell am 7. Dezember 2021.

Quelle: IGN via Twitter

Share This Post
Geschrieben von Yvonne Engelhardt
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.