Top 7 – Waffen aus der Ratchet and Clank Reihe

Im Juni erwartet uns die Rückkehr des dynamischen Lombax und Roboter Duos, Ratchet und Clank. In Ratchet und Clank: Rift Apart werden die beiden erstmals auf der PlayStation 5 ein neues Abenteuer erleben. Neben neuen Abenteuer und einem neuen Charakter in Form der weiblichen Rivet, wird es sicherlich auch wieder jede Menge verrückte Waffen geben. Einige davon haben wir ja auch bereits in Aktion erleben können. In den diversen Trailern haben wir zum Beispiel bereits die Pistole, die Shatterbomb, den Topiary Sprinkler und den Enforcer zu sehen bekommen. In Vorbereitung auf die Veröffentlichung des neuen Teils habe ich meine Top 7 Lieblingswaffen aus den vergangenen Titeln der Reihe zusammengefasst.

 

1. Pixeliser und Groovitron

Der Pixeliser ist zwar nicht die stärkste Waffe, die die Reihe zu bieten hat, aber jeden Fall die witzigste. Jeder Feind verwandelt sich bei einem Treffer in eine Pixelversion seiner selbst. Und ist dieser besiegt, zerspringt er in kleine Pixelklötzchen. Das Ganze wird begleitet von Arcade Sounds. Zum ersten Mal gab es die Waffe im 2016er Remake des ersten Teils. Zudem teilt sich die Waffe meinen Platz 1 mit dem Groovitron. Die Waffe setzt eine Discokugel ab, die Feinde zum Tanzen zwingt. Feinde haben dabei unterschiedlich Moves drauf.

 

2. Mr. Zurkon

Der Titel Crack in Time brachte eine der ungewöhnlichsten Waffen in der Reihe hervor. Der Funfaktor von Mr. Zurkon liegt dabei aber nicht in seinem eigentlichen Angriff. Setzt ihr ihn im Kampf ab, schießt er normale Laser. Währenddessen jedoch gibt sie einen sadistischen Spruch nach dem anderen von sich. Und macht dabei auch noch die ganze Zeit Witze auf Kosten der Gegner. Ihr könnt so also eure Feinde auch noch moralisch fertigmachen.

 

3. R.Y.N.O

R.Y.N.O steht für den wenig kinderfreundlichen Ausdruck “Rip Ya A New One”. So ziemlich jeder, der einmal Ratchet und Clank gespielt hat, wird bestens mit der Waffe vertraut sein. Der Raketenwerfer kann bis zu 9 Raketen auf einmal verschießen. Dank seiner großen Reichweite ist der R.Y.N.O eine der am häufigsten genutzten Waffen in der Reihe.

 

4. Glove of Doom

Eine der stärksten Waffen im ersten Ratchet und dem 2016er Remake ist der Glove of Doom. Der Handschuh verschießt dabei kleine Eier, aus denen Roboter schlüpfen. Die kleinen Roboterkumpel stürzen sich dann in einem Kamikaze Angriff auf die Feinde und explodieren.

 

5. Tornado Launcher

Zum ersten Mal in Tools of Destruction, konnte man die Macht von Tornados gegen die Feinde einsetzen. Die Waffe macht dabei genau, was der Name sagt: Ihr entfesselt einen Tornado, der Feinden die Möglichkeit gibt, die besten Szenen aus Twister nachzuerleben.

 

6. Bouncer

Mit dem Bouncer aus Going Commando könnt ihr großen Gruppen ordentlich einheizen. Die Waffe ist zwar langsam, macht das aber durchaus mit enormem Schaden wett. Ihr verschießt mit dem Bouncer eine große Bombe, die bei Explosion in weitere kleine Bomben zerspringt. Die kleineren Bomben decken dann einen ziemlich großen Bereich ab und können so große Gruppen auf einmal beseitigen.

 

7. Rift Inducer

Wenn man sich das Thema dieser Waffe anschaut, könnte es durchaus sein, dass wir diese im kommenden Spiel wiedersehen. Der Rift Inducer ist eine Gadgetron Waffe, die zum ersten Mal im Titel Up Your Arsenal auftauchte. Ihr verschießt dabei ein kleines schwarzes Loch, das eure Feinde einsaugt und sofort im Unbekannten verschwinden lässt.

  

Wie man sehen kann, hat uns die Reihe um Ratchet und seinen kleinen Freund Clank einige verrückte Waffen beschert. Mit jedem neuen Titel gab es neue witzige und nicht weniger vernichtende Hilfsmittel für unser Duo. Wenn Ratchet & Clank: Rift Apart am 11. Juni 2021 erscheint, werden wir herausfinden können, welche neuen Kreationen uns beschert werden.

Ratchet & Clank: Rift Apart [PlayStation 5]
  • Vorbesteller erhalten einen Karbonox Rüstungssatz und einen Verpixler Waffer zur früheren Schaltung im Spiel
  • Ballere dich mit Ratchet und Clank durch ein interdimensionales Abenteuer
  • Die haptischen Effekte und adaptiven Tasten sorgen dafür, dass ihr voll und ganz ins Kampfgeschehen eintaucht

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Share This Post
Geschrieben von Marco Schmandt
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.