Tales of Arise – Neuer Trailer mit wenig neuen Infos

Der nächste Teil der  Tales-Reihe namens Tales of Arise wurde auf der E3 2019 angekündigt und sollte eigentlich 2020 erscheinen. Aufgrund der Pandemie musste der Titel verschoben werden und soll nun also in diesem Jahr erscheinen. Dazu hat Bandai Namco einen neuen Trailer veröffentlicht. Viele neue Informationen erhält dieser jedoch leider nicht.

Wann kommt Tales of Arise endlich?

Der letzte Ableger im beliebten JRPG-Franchise Tales war Tales of Berseria und ist mittlerweile fünf Jahre her. Fans warten also ungeduldig auf den nächsten Teil, zu dem aber immer noch nicht viel bekannt ist. Im Ankündigungstrailer wurde zwar ein klein wenig Gameplay gezeigt, aber der neueste Trailer hält sich mit neuen Infos zurück.

Er fokussiert sich auf die zwei Hauptcharaktere, stellt sie aber auch nicht im Detail vor. Sie kommen von ihrer Art her etwas ernst rüber und reden davon, ein unterdrücktes Volk von ihren Unterdrückern zu befreien. Der männliche Hauptcharakter scheint zudem sein Gedächtnis verloren zu haben. Die Protagonistin gibt ihm wohl ein Schwert, dessen Magie nur sie entfesseln kann.

Dies sind alle Informationen, die der Trailer preisgibt. Wie das Echtzeit-Action-Gameplay funktionieren wird, bleibt immer noch schleierhaft. Es sollen jedoch im Frühling weitere Informationen folgen. Vielleicht bekommen wir dann ja auch ein offizielles Releasedatum.





Tales of: Vesperia + Berseria + Zestiria
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

Quelle: Bandai Namco

Geschrieben von
isst nichts so heiß, wie es gekocht wird!

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.