Call of Duty: Black Ops Cold War – Start der Season 1 verzögert sich

Der Start der ersten Season in Call of Duty: Black Ops Cold War verschiebt sich um ein paar Tage. Anstelle des 10. Dezembers nennt Treyarch nun den 16. Dezember 2020 als Starttermin für die erste Season.

Massig Content für Call of Duty: Black Ops Cold War

Ursprünglich sollte die erste Season des First-Person-Shooters am 10. Dezember 2020 an den Start gehen. Wie die Entwickler aber nun bekannt gegeben haben, verzögert sich die kommende Season um ein paar Tage, genauer gesagt um sechs. Der neue Termin für den Start ist nun der 16. Dezember 2020.

Als Entschädigung wird es ab dem 12. Dezember 2020 ein Double XP- und Double Weapon XP-Event geben. Das Event wird bis zum Start der ersten Season aktiv sein, sodass ihr vorher noch Zeit habt in den Rängen aufzusteigen, bevor ihr euch dann auf den neuen Karten austobt.

Ist die erste Season erst einmal da, erwartet euch einiges an neuen Inhalten. Demnach wird es neben einer neuen Warzone-Karte auch einen neuen Spielmodus zum Start geben. Hinzu kommen noch 30 Basiswaffen aus Black Ops Cold War und Blueprint-Varianten. Natürlich dürfen neue Multiplayer-Karten nicht fehlen. An neuen Modi erwarten euch ein 6v6-Modus, ein 2v2 Gunfight und außerdem ein neuer Zombie-Modus.

Call of Duty: Black Ops Cold War ist am 13. November 2020 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X/S erschienen.

Call of Duty: Black Ops Cold War

Angebot
Call of Duty: Black Ops Cold War (PS4) – UK-Import
  • Dieses Spiel ist eine importierte Version, die auf Französisch gespielt werden kann

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Quelle: Call of Duty

Share This Post
Fabian Konschu
Geschrieben von Fabian Konschu
Redakteur im Bereich: Games Hört am liebsten Radio Los Santos
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!