Crucible – Spiel wird endgültig eingestellt

Amazons hauseigener Helden-Shooter Crucible wird nun offiziell vom Netz genommen. Dies gaben die Entwickler in einem letzten Developer Update bekannt.

Crucible hatte es immer schwer!

Crucible erschien im Mai diesen Jahres und und nur kurze Zeit später, fehlten dem Spiel die Spieler. Im Juni wurden dann zwei der drei bestehenden Spielmodi entfernt, sodass man sich erstmal voll und ganz auf den PvPvE-Modus konzentrieren konnte. Und im Juli hatte sich das Spiel dann endgültig wieder in die Beta verabschiedet. Auch wenn die Entwickler alles versucht hatten, um die Spielerfahrung und das Gameplay zu verbessern, blieb der Erfolg aus. Nun heißt es bald Abschied nehmen.

Ein letztes Mal könnt ihr aber noch das Spiel testen und via Matchmaking spielen. Anschließend könnt ihr zudem noch benutzerdefinierte Matches erstellen. Und am 9. November 2020 ist dann wirklich Schluss und die Server werden vom Netz genommen. Wer Geld in das Founder’s Pack oder in In-Game-Käufe investiert hat, kann sein Geld zurückerstatten. Dafür müsst ihr euch nur an den Support der jeweiligen Plattform werden(Amazon, Steam), wo ihr die Käufe getätigt habt. Da kann man nur hoffen, dass es dem MMORPG New World nicht genauso ergeht. Dessen Release wurde bereits von 2020 auf 2021 verschoben. Hier erfahrt ihr mehr über eure Lieblingsspiele!

New World Deluxe | PC Code - Steam
  • Entdecke eine atemberaubende offene Welt in den Landschaften und Ruinen der Insel Aeternum.
  • Schließe dich mit anderen Spielern zu mächtigen Kompanien von Handwerkern, Soldaten und Strategen zusammen.
  • Erobere und kontrolliere Gebiete, um die weitere Entwicklung von Siedlungen zu bestimmen.
  • Kämpfe ums Überleben gegen Plünderer, die unbarmherzige Wildnis und ein wachsendes Böses.
  • Die Deluxe Edition enthält das Waldmensch-Rüstungs-Design, Waldmensch-Beil-Design, die Dogge als Haustier, das Stein/Schere/Papier-Emote-Set und das digitale Artbook zu New World.

*Werbung: Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Quelle: playcrucible.com

 

Share This Post
Tim-Makowski
Geschrieben von Tim Makowski
Redakteur im Bereich: Games Glaubt an das Herz der Karten.
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Thanks for submitting your comment!