Godfall – “Deep Dive” der Entwickler gibt Einblicke ins Kampfsystem

Die Entwickler von Counterplay Games gehen im Rahmen eines “Deep Dive” auf diverse Gameplay-Elemente ihres Looter-Slashers Godfall ein. Damit setzten sie eine Reihe erklärender Trailer und Artikel fort, in denen sie uns die Inhalte ihres Titels näher bringen wollen.

Tauchgang in Godfall

Seit der Ankündigung von Godfall, taten sich bei vielen Fragezeichen über die Natur des selbsternannten Looter-Slashers auf. Die Entwickler von Counterplay Games haben das mittlerweile erkannt und bereits mehrere Trailer und Artikel veröffentlicht, die ihre Vision näher vorstellen sollen. Auf dem PlayStation Blog folgte jetzt ein weiterer dieser Artikel in dem der Technical Producer des Teams das Kampfsystem im Detail erklärt. Denn entgegen der ersten Erwartungen scheint das Schwertgekloppe einiges an Tiefgang zu bieten.

So soll jeder Gegner eine Art Schwachpunkt besitzen, den sie nach einer Attacke offenbaren. Diese Schwachpunkte werden euch durch Perks in eueren Rüstungen angezeigt, sodass ihr sie auf unterschiedliche Weisen ausnutzen könnt. Wenn ihr es schafft einen dieser Punkte direkt zu treffen, werdet ihr mit zusätzlichem Schaden belohnt. Damit möchten die Entwickler eine methodischere Herangehensweise honorieren. Abseits dessen soll es auch die obligatorischen Gegner geben, bei denen ihr erst die Haltung brechen müssen, um diesen nennenswerten Schaden zuzufügen.

Interessanter ist da eher das Soulshatter-System. Für jede erfolgreiche Attacke sollt ihr mit einem kleinen Teil von Seelenenergie belohnt werden. Sobald ihr davon genug gesammelt habt, könnt ihr mächtige Soulshatter-Angriffe austeilen, die nicht nur beeindruckend aussehen. Und wo wir gerade schon bei pompösen Effekten sind. Mit den sogenannten Polarity-Angriffen könnt ihr den Bildschirm mit zusätzlichem Bombast füllen. Diese Angriffe könnt ihr durch das gezielte Wechseln eurer Waffen im Kampf auslösen und extra Schaden verteilen. Aber auch eurer Schild kann mehr als nur Schutz bieten. Ihr könnt damit parrieren, es werfen, anderen in die Magengrube boxen und vieles mehr!

Gerne mehr davon!

Den gesamten “Deep Dive” findet ihr an dieser Stelle. Godfall erscheint am 12. November 2020 für die PlayStation 5 und den Windows PC. Hierzulande müssen PlayStation Spieler allerdings bis zum 19. November warten.

 

Godfall - PS5
  • Online-Verbindung erforderlich
  • PlaystationPlus im Multiplayer erforderlich
  • Schalte 12 Valorplates frei: Göttliche, von Zodiac inspirierte Rüstungen, mit denen du jeden Feind zwischen dir und Makros vernichten kannst.
  • Teste deine Fähigkeiten im Turm der Prüfungen und fordere dich gegen die härtesten Feinde heraus und verdiene Beute der höchsten Stufe.
  • Kämpfe alleine oder mit Freunden im PvE-Online-Koop-Spiel für drei Spieler.

Quelle: blog.playstation

Maximilian Apel
Geschrieben von
Unity. Precision. Perfection.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen?

Bitte gebe deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse ein. Du erhälst per E-Mail einen Link zum Erstellen eines neuen Passworts.