Star Wars Jedi: Fallen Order – Start einer neuen Reihe

Wer hätte gedacht, Spieler würden ein Story basiertes Star Wars Spiel ohne Microtransactions mögen? Star Wars Jedi: Fallen Order soll den Start einer neuen Reihe markieren.

Star Wars Jedi: Fallen Order wird zum Franchise

Nach dem Microtransaction Debakel um Battlefront 2, stand es nicht so gut um die Beziehung von Spielern und EA, und auch die mit Disney. Der Singleplayer Titel vom Titanfall 2 Team Respawn Entertainment, sollte die Situation retten.

Und wer hätte es gedacht, aber Fans belohnten den Titel mit Lob und hohen Verkaufszahlen. Auch Kritiker lobten den Titel trotz technischer Probleme. Und nicht zuletzt kommt der Titel bisher ohne jegliche Microtransactions aus.

Dennoch war der Titel offenbar profitabel und beliebt genug um EA, daraus ein eigenständiges Franchise zu machen. Beim letzten Investorentreffen, machte EA CEO Wilson die Ankündigung.

Wir werden also auf der nächsten Generation ein Sequel zu Cals Story bekommen. Ob wir dann wieder mit der gleichen Crew losziehen, oder vielleicht sogar einen Wechsel zu dunklen Seite sehen, bleibt abzuwarten.

Angebot
Star Wars Jedi: Fallen Order - Deluxe Edition - [PlayStation 4]
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren

Quelle: IGN

Marco Schmandt
Geschrieben von
Ist unterwegs als Space Ninja in Warframe

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.