Resident Evil – Gerücht um ein Remake des vierten Teils

Kaum ist Resident Evil 3 erschienen, da gibt es auch schon Gerüchte um ein Remake des beliebten vierten Ablegers der Reihe. Videogameschronicle berichtet von mehreren Insidern erfahren zu haben, dass die Entwicklung bereits im vollen Gang sei. M-Two sei das verantwortliche Studio dahinter und schon seit 2018 damit beschäftigt. Auch am Remake des dritten Teils war das Studio bereits beteiligt.

Bekannte Namen

Der Game-Director Shinji Mikami solle dabei mit informellen Ratschlägen zur Seite stehen. Die Leitung des Projekts habe er allerdings abgelehnt. Fragt sich nur, wie sich ein Remake vom Original unterscheiden würde. Bleibt es bei der Third-Person Sicht oder wechselt man sogar auf eine First-Person Sicht? Das Remake soll jedenfalls 2022 erscheinen. Ob sich diese Gerüchte als wahr erweisen, bleibt abzuwarten.

Angebot
Resident Evil 3 - 100% UNCUT, USK18 [PlayStation 4 ]
  • PEGI 18 Edition. Deutsch spielbar
  • Abbildung weicht ab. Verpackung EV
  • Aufgrund der aktuellen Corona SItuation keine USK Verpackung lieferbar.

*Die Amazon-Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommt die Redaktion von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

 

Quelle: Videogameschronicle

Share This Post
Geschrieben von Fabian Konschu
Redakteur im Bereich: Games Hört am liebsten Radio Los Santos
Deine Meinung?
00

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.