Battlefield – Kein neuer Ableger für 2020 angedacht

Das Battlefield-Feanchise wird im Jahr 2020 überraschend eine Pause einlegen.

Kein Battlefield für 2020

Im kommenden Geschäftsjahr wird uns kein neuer Battlefield-Teil ins Haus stehen. Dies verkündet EA nun im Rahmen einer Investorenkonferenz. Demnach wolle man den nächsten Ableger erst im Geschäftsjahr 2022 auf den Markt bringen. Dies entspräche dem Zeitraum vom April 2021 bis zum März 2022.

Indes soll der jüngste Ableger Battlefield V weiter optimiert und mit neuen Inhalten unterfüttert werden. Darüber hinaus rückt auch Respawns Apex Legends weiter in den Fokus von Publisher EA. Zuletzt hatte man satte 70 Millionen Spieler für den Shooter verzeichnen können.

Quelle: Respawn Entertainment

Yvonne Engelhardt
Geschrieben von
findet irgendwann alle 7 Dragonballs.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Markierte Felder müssen ausgefüllt sein *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Passwort vergessen

Bitte gebe deinen Benutzernamen ein, damit wir dir eine E-Mail inklusive Link zum zurücksetzen schicken können.